Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Diesel-Treffen mit Kommunen bei Merkel begonnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Diesel-Treffen mit Kommunen bei Merkel begonnen

28.11.2017, 10:39 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Dienstag mit Vertretern von Kommunen und Ländern zusammengekommen, um über Maßnahmen gegen zu viel Diesel-Abgase in großen Städten zu beraten. Bei dem Treffen in Berlin soll der Start eines Förderfonds vereinbart werden, der bis zu eine Milliarde Euro umfassen soll. Damit sollen gerichtlich erzwungene Fahrverbote für alte Diesel-Autos verhindert werden. Der Bund will den Städten eine schnelle Umsetzung von Maßnahmen ermöglichen, zu denen etwa die Nachrüstung von Bussen und mehr Elektrofahrzeuge gehören. Weiterhin offen ist vorerst eine finanzielle Beteiligung von Autoherstellern an dem Fonds.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017