Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Zugverkehr in die Schweiz rollt wieder normal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Zugverkehr in die Schweiz rollt wieder normal

02.12.2017, 15:46 Uhr | dpa-AFX

BASEL (dpa-AFX) - Drei Tage nach dem Entgleisen eines deutschen ICE im Bahnhof Basel rollt der Zugverkehr in die Schweiz wieder normal. Die Züge verkehrten nach Reparatur der Schäden nun fahrplanmäßig, teilten die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) am Samstag mit. Der wichtige deutsch-schweizerische Grenzbahnhof war nach dem Vorfall am Mittwoch wegen Aufräumarbeiten nur eingeschränkt nutzbar. Der Fernverkehr aus Deutschland endete im Badischen Bahnhof von Basel. Die Ursache für das Entgleisen von drei Waggons des ICE aus Hamburg ist noch unklar. Der Schaden geht nach ersten Schätzungen in die Millionen. Verletzt wurde niemand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017