Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Apple-Chef Tim Cook erhält deutlich höheren Bonus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Apple-Chef  

Tim Cook erhält deutlich höheren Bonus

28.12.2017, 14:50 Uhr | dpa-AFX

Apple-Chef Tim Cook erhält deutlich höheren Bonus. Die wieder besseren iPhone-Verkäufe schlagen sich in einem deutlich höheren Bonus für Apple-Chef Tim Cook nieder. (Quelle: AP/dpa/Matt Dunham/Archiv)

Die wieder besseren iPhone-Verkäufe schlagen sich in einem deutlich höheren Bonus für Apple-Chef Tim Cook nieder. (Quelle: Matt Dunham/Archiv/AP/dpa)

Die wieder besseren iPhone-Verkäufe schlagen sich in einem deutlich höheren Bonus für Apple Apple Inc. Aktie-Chef Tim Cook nieder.

Der Konzernlenker bekam für das Ende September abgeschlossene Geschäftsjahr eine Prämie von rund 9,33 Millionen Dollar, wie aus Unterlagen für die Hauptversammlung im Februar hervorgeht. Apple habe die eigenen Ziele bei Umsatz und operativem Gewinn übertroffen, hieß es zur Begründung. Im Vorjahr war der Bonus nach einem Rückgang beim iPhone-Absatz auf 5,4 Millionen Dollar gekappt worden.

Insgesamt verbuchte Apple für Cook (57) bei einem Grundgehalt von 3,05 Millionen Dollar eine Vergütung von 12,8 Millionen Dollar. Dazu gehören knapp 104.000 Dollar für nicht genommenen Urlaub, gut 224.000 für Sicherheitsausgaben – und rund 93.000 Dollar für Reisen mit einem Privatflugzeug. Der Apple-Verwaltungsrat schreibt aus Sicherheitsgründen vor, dass Cook für alle geschäftlichen und privaten Flüge einen Privatjet nimmt.

Cook bekommt bei Apple nicht die höchste Vergütung. Top-Manager wie Finanzchef Luca Maestri, die für Apple Stores zuständige Angela Ahrendts oder die Hardware-Spitzen Johny Srouji und Dan Riccio kamen im vergangenen Geschäftsjahr auf jeweils gut 24 Millionen Dollar. Zugleich erhält der Konzernchef aber jedes Jahr einen Teil eines Aktienpakets, das ihm bei der Berufung auf den Spitzenposten im August 2011 in Aussicht gestellt wurde. Diesmal verbuchte Apple für die 560.000 gewährten Aktien einen Wert von 89,2 Millionen Dollar.

Quelle:

- dpa-AFX

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018