Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Warnstreiks der IG Metall haben begonnen

...

Beschäftigte fordern mehr Lohn  

IG Metall startet bundesweite Warnstreiks

08.01.2018, 08:04 Uhr | dpa, dru

Warnstreiks der IG Metall haben begonnen. Arbeitskampf in Iserlohn: Streikende fordern bei der Firma Kirchhoff Automotive mehr Lohn. (Quelle: dpa/Guido Kirchner)

Arbeitskampf in Iserlohn: Streikende fordern vor dem Werkstor von Kirchhoff Automotive mehr Lohn. (Quelle: Guido Kirchner/dpa)

Die IG Metall erhöht den Druck auf die Arbeitgeber: Seit dem Morgen finden in vielen Betrieben Warnstreiks statt. Die Beschäftigten fordern mehr Lohn – und die Möglichkeit zur Arbeitszeitreduzierung.

Im Tarifkonflikt der deutschen Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall eine erste Warnstreikwelle gestartet. Unmittelbar nach Mitternacht legten am Montag Mitarbeiter von Firmen im fränkischen Aschaffenburg und im westfälischen Iserlohn die Arbeit für kurze Zeit nieder.

Nach Angaben eines IG-Metall-Sprechers waren in Aschaffenburg 35 Mitarbeiter des Betriebs sowie 30 Arbeiter aus anderen Firmen beteiligt. In Iserlohn nahmen einer Sprecherin zufolge rund 100 Arbeiter am Warnstreik teil.

Auch beim Zugproduzenten Bombardier in Hennigsdorf und dem Berliner Aufzugbauer Otis in Tegel waren die Beschäftigten der Frühschicht zur Arbeitsniederlegung aufgerufen, ebenso bei MAN Diesel & Turbo, Borsig, KB Powertech und Robert Bosch Steering im Berliner Norden. Zu Kundgebungen in Tegel und Henningsdorf werden mehrere Hundert Beschäftigte erwartet. Bei Porsche in Stuttgart war ebenfalls eine größere Kundgebung geplant.

Die IG Metall fordert sechs Prozent mehr Geld und für alle 3,9 Millionen Beschäftigten die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit befristet auf 28 Wochenstunden absenken zu können. Schichtarbeiter, Eltern junger Kinder sowie pflegende Familienangehörige sollen dabei zusätzlich einen Teillohnausgleich erhalten, wenn sie ihre Arbeitszeit reduzieren.

Quelle:
dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Nachtwäsche gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018