Sie sind hier: Home > Finanzen > Energie >

Wirtschaft: Belgischer Reaktor Tihange 1 wieder am Netz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

Belgischer Reaktor Tihange 1 wieder am Netz

20.05.2017, 11:19 Uhr | dpa-AFX

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der seit September abgeschaltete belgische Atomreaktor Tihange 1 ist wieder in Betrieb. Die Anlage sei in der Nacht wieder angelaufen, teilte der Betreiber Engie Electrabel am Samstag auf seiner Internetseite mit. Der Meiler stand monatelang still, weil bei Bauarbeiten ein Nebengebäude beschädigt worden war. Vor wenigen Tagen bescheinigte die belgische Atomaufsicht FANC, dass ein sicherer Betrieb wieder möglich sei.

Das Kraftwerk Tihange mit drei Reaktoren steht nahe Lüttich nur etwa 70 Kilometer von Aachen entfernt. In Deutschland umstritten ist vor allem der Reaktor Tihange 2, seit dort Haarrisse im Reaktordruckbehälter entdeckt wurden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Anzeige
Jobsuche

Anzeige
 
Anzeige

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen



Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017