Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Finanztipps > Schulden >

Ein Pfändungsschutzkonto ist für Schuldner sinnvoll

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ein Pfändungsschutzkonto ist für Schuldner sinnvoll

08.02.2012, 09:23 Uhr | em (CF)

Wenn Sie Schuldner sind, kann sich ein Pfändungsschutzkonto als sehr sinnvoll erweisen. Dieses Konto ist seit dem 1. Juli 2010 mit anderen rechtlichen Bedingungen ausgestattet und wird auch P-Konto genannt. Droht Ihnen eine Pfändung, so sollten Sie sich umgehend mit Ihrer Bank in Verbindung setzen.

Was bringt ein Pfändungsschutzkonto?

Sollte Ihnen eine Pfändung bevorstehen, sollten Sie Rat bei Ihrer Bank suchen und ein Pfändungsschutzkonto eröffnen. Darunter versteht sich ein Girokonto, bei dem eine gewisse Geldsumme nicht gepfändet werden darf. Als Schuldner ist dies für Sie sehr sinnvoll. Außerdem haben Sie gegenüber der Bank auch einen Anspruch darauf. Allerdings gilt diese Regelung nur für ein dort bestehendes Konto. Auch dürfen nicht mehrere Pfändungsschutzkonten pro Person bestehen. Damit dies gewährleistet ist, erkundigt sich die Bank bei der Schufa. Sofern Sie sich beispielsweise mit Ihrem Partner ein Konto teilen, sollte dieses in zwei unabhängige Konten getrennt werden. Im Allgemeinen verlangt die Bank für ein solches Konto die Gebühren eines herkömmlichen Girokontos.

Was ist neu beim Pfändungsschutzkonto?

Wichtig an den Änderungen ist, dass der Schutz vor der Pfändung bereits im Vorfeld eintritt. Sofern Ihre Bank die Umwandlung Ihres bestehenden Kontos in ein P-Konto schnell vornimmt, gilt der Pfändungsschutz bereits im Monat der Pfändung. Zusätzlich haben jetzt auch Selbstständige die Möglichkeit, ein P-Konto zu führen. Früher war das selbstständigen Schuldnern nicht erlaubt. Diese Regelung stand jedoch in der Kritik und wurde sinnvollerweise geändert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Finanztipps > Schulden

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017