Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Kredit & Finanzierung > Ratenkredit >

Ratenkredit: Wie Sie Fallen beim Geldleihen erkennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ratenkredit: Wie Sie Fallen beim Geldleihen erkennen

03.09.2014, 16:32 Uhr | se (CF)

Ratenkredit: Wie Sie Fallen beim Geldleihen erkennen. Ein Ratenkredit gewährt kurzzeitig finanzielle Freiheit (Quelle: imago/McPHOTO)

Ein Ratenkredit gewährt kurzzeitig finanzielle Freiheit (Quelle: McPHOTO/imago)

Fallen beim Geldleihen lauern in Deutschland auch beim Ratenkredit, der hierzulande die beliebteste Kreditform darstellt. Einige Banken machen sich das zunutze und bieten teure Effektivsätze oder unnötige Versicherungen an. Beachten Sie folgende Tipps, um Risiken zu umgehen.

Was ist ein Ratenkredit?

Der Ratenkredit ist eine Form eines Darlehens. Privatpersonen nehmen Ratenkredite auf, um sich kurzfristig finanziellen Spielraum zu verschaffen und die verschiedensten Dinge wie Autos oder Möbel zu kaufen. Daher ist auch oft vom Konsumentenkredit die Rede. Zinssatz und Laufzeit sind hierbei von vornherein festgelegt und normalerweise ist es auch nicht schwierig, einen solchen Kredit zu bekommen.

In den meisten Fällen ist der in Anspruch genommene Betrag nicht allzu hoch und liegt im vierstelligen Bereich. Mit einem Zinssatz von etwa vier bis zehn Prozent ist der Ratenkredit meist nach sieben Jahren abbezahlt. Seltener sind Laufzeiten von zehn Jahren. Auch wenn Sie einen Ratenkredit relativ leicht erhalten, sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass es auch hier Fallen beim Geldleihen gibt.

Fallen beim Geldleihen erkennen und umgehen

Mit jedem Kredit gehen Sie ein gewisses Risiko ein. So könnten Sie sich finanziell übernehmen, wenn es um die Rückzahlung geht oder Sie geraten an unseriöse Anbieter. Sie sollten sich deshalb besser vorab gründlich informieren und Tarife vergleichen, um später nicht in Fallen beim Geldleihen zu tappen. Überprüfen Sie, wie viel Geld Sie von Ihren monatlichen Einkünften für die Tilgung des Ratenkredits aufwenden müssten und wägen Sie objektiv ab, ob die Raten finanzierbar sind.

Restschuldversicherung unnötig?

Viele Kreditinstitute bieten eine sogenannte Restschuldversicherung an. Hier schließt der Kreditnehmer im Zusammenhang mit der Kreditaufnahme eine Versicherung beispielsweise gegen Tod, Krankheit oder Arbeitsunfähigkeit bzw. Arbeitslosigkeit ab. Bei Zahlungsunfähigkeit aufgrund der in der Police erwähnten Gründe wird dann die noch ausstehende Restschuld des aufgenommenen Darlehens durch die Versicherungsleistung getilgt.

Zusätzliche Provisionen für Banken durch Restschuldversicherung

Finanzexperte Ralf Scherflein von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen rät in einem Interview mit der "Welt" allerdings vom Abschluss einer Restschuldversicherung ab. Diese Versicherungsform biete den Banken gerade bei einem Niedrigbetrag schnell zusätzliche Provisionen ohne Mehrkosten. Zudem seien die Konditionen meist kundenunfreundlich gestaltet, so dass der abgesicherte Zustand etwa bei Arbeitslosigkeit oftmals erst nach einem bestimmten Zeitraum eintritt. Sprich: Sie als Kreditnehmer müssen einen bestimmten Zeitraum arbeitslos sein, damit die Restschuldversicherung in Kraft tritt. Die bis zu diesem Zeitpunkt anfallenden Kreditraten müssen allerdings von Ihnen gezahlt werden.

Was spricht für eine Restschuldversicherung?

Für eine Restschuldversicherung spricht dagegen, dass bei kleineren Kreditsummen die Versicherer oft auf eine Gesundheitsprüfung verzichten, so dass der Schutz einfacher zu bekommen ist als bei einer herkömmlichen Risikolebensversicherung. Jedoch ist der Schutz bei bestehenden Vorerkrankungen unsicher. Todesfälle aufgrund von bei Abschluss bestehenden Vorerkrankungen sind von der Leistung ausgeschlossen.

Zinskonditionen bei Kreditabschluss beachten

Wenn Sie die Kredit-Angebote vergleichen, achten Sie auch auf Angaben zu Effektivzins und allen Nebenkosten. Der Effektivzinssatz gibt die Gesamtkosten des Kredits im Jahr in Prozent an und hilft beim Vergleichen von Angeboten. Hier lauern jedoch Fallen beim Geldleihen. Die Banken beschönigen hier sehr häufig, indem sie den Nominalzins in den Vordergrund stellen.

So wollen die Banken dem Kunden einen teuren Effektivsatz inklusive Angebote wie Restschuldversicherungen unterjubeln. Und diese sind nicht immer notwendig. Gerade wenn es um Sofortkredite geht, stoßen Sie auf viele unseriöse Anbieter. Diese erhoffen sich in dringlichen Notsituationen der Kunden, dass diese keine Angebote vergleichen. Behalten Sie die Kosten also unbedingt im Auge.

Kreditanfrage und Rückzug riskant?

Falls Sie einen Ratenkredit abgeschlossen haben, ihn nun aber doch auslösen wollen, dann kann das Geldinstitut eine Vorfälligkeitsentschädigung fordern. Diese darf aber maximal ein Prozent der Gesamtsumme betragen. Lassen Sie sich keine überhöhten Kosten auferlegen, sollten Sie es sich mit Ihrem Ratenkredit anders überlegen.

Schufa-Eintrag aufgrund von Kreditangebot?

Bereits eine Kreditanfrage kann zu den Fallen beim Geldleihen gehören. Denn durch die Preisgabe persönlicher Informationen bei einer individuellen Kreditanfrage kann die Kreditwürdigkeit herabgestuft werden, sagt die Finanzexpertin Barbara Sternberger-Frey in der Sendung "Marktcheck" des Südwestrundfunks (SWR). Die Bank kann sich mit diesen Informationen bei der Schufa erkundigen, welche Sie dann als kreditsuchend vermerkt. Machen Sie lieber von einer unverbindlichen Kreditanfrage bei einem Geldinstitut Gebrauch. Bitten Sie Ihre Bank, dies auch der Schufa mitzuteilen.

So werden Sie auch nicht als kreditsuchend gemeldet und vermeiden zugleich eine Herabstufung Ihrer Kreditwürdigkeit. Für einen Zinsvergleich können Sie auch online das beste Angebot ermitteln und dann mit der Bank vor Ort verhandeln, rät Sternberger-Frey weiter.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Kredit & Finanzierung > Ratenkredit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017