Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern > Mietrecht >

Die Zinsbesteuerung über die Abgeltungsteuer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Zinsbesteuerung über die Abgeltungsteuer

08.02.2012, 10:54 Uhr | mà (CF)

Gemäß § 20 EStG gilt in Deutschland die Zinsbesteuerung. Das bedeutet, dass sämtliche Kapitalerträge der Steuerpflicht unterworfen sind und ein entsprechendes Obolus entrichtet werden muss. Bis Ende des Jahres 2008 musste hierfür im Rahmen der Einkommenssteuererklärung der Bogen KAP für Kapitalerträge ausgefüllt werden. Diese Verpflichtung fällt durch die neue Abgeltungssteuer in den meisten Fällen weg.

So funktioniert die Zinsbesteuerung

Die Zinsbesteuerung wird seit dem 1. Januar 2009 über die Abgeltungsteuer realisiert. Das bedeutet eine erhebliche Vereinfachung des Steuersystems, die sich auf verschiedenen Ebenen zeigt. Zum einen wird im Rahmen der Abgeltungssteuer nur noch ein einheitlicher Steuersatz von 25 Prozent auf sämtliche Kapitalerträge angewendet. Dabei ist es egal, ob sich die Zinsbesteuerung auf Dividenden, Festzins oder auf Gewinne durch den Verkauf von Wertpapieren bezieht. Hinzu kommen jedoch noch der Solidaritätszuschlag sowie die Kirchensteuer, sofern Sie einer Konfession angehören.

Das hat sich mit der Einführung der Abgeltungsteuer geändert

Ebenfalls hat sich durch die Einführung der Abgeltungssteuer geändert, dass die Zinsbesteuerung nunmehr keinerlei Schlupflöcher mehr bietet. Es gelten lediglich die Freibeträge von derzeit 801 Euro für Alleinstehende, und zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag auf Nichtveranlagung, den sogenannten NV-Antrag, zu stellen. Dies ist jedoch nur dann erfolgsversprechend, wenn Ihr jährliches Einkommen unter dem Grundfreibetrag von 8.004 Euro liegt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Steuern > Mietrecht

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017