Sie sind hier: Home > Finanzen >

Hausratversicherung - Tipps zum Vertragsabschluss

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hausratversicherung: Tipps zum Vertragsabschluss

23.02.2012, 16:12 Uhr | kg (CF)

Vor dem Vertragsabschluss einer Hausratversicherung sollten sich Verbraucher insbesondere über zwei Dinge gründlich Gedanken machen: Benötigen sie diese Versicherung wirklich? Und wenn ja, welcher Leistungsumfang soll gewählt werden?

Wer braucht eine Hausratversicherung?

Wie bei allen anderen Versicherungen auch, sollten sie sich vor dem Vertragsabschluss einer Hausratversicherung überlegen, ob Sie den größtmöglichen Schaden nicht auch aus eigener Tasche bezahlen könnten. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn Sie weder teure Möbel, Haushaltsgeräte noch sonstige hochwertige Ausstattung besitzen, auf der anderen Seite aber über große finanzielle Reserven verfügen. Dann könnten Sie im Schadensfall ohne Probleme selbst alles Erforderliche neu anschaffen und sich die Versicherungsbeiträge über Jahrzehnte sparen. Doch bedenken Sie: Ihre Situation ändert sich im Laufe Ihres Lebens häufiger. Als Auszubildender oder Student benötigen Sie in der Regel noch keine Hausratversicherung, als Familienvater schon, und als Rentner kommt es ganz auf den Wert Ihres Hausstandes an. Deswegen empfiehlt es sich, alle paar Jahre diesbezüglich das Gespräch mit einem unabhängigen Experten zu suchen.

Richtigen Leistungsumfang auswählen!

Bei Vertragsabschluss sollten Sie sich sicher sein, welche Leistungen der Versicherung Sie tatsächlich benötigen. Am besten Sie fertigen eine Inventarliste mit allen Haushaltsgegenständen an, dann addieren Sie deren Preise bei Neuanschaffung. Nur wenn die Hausratversicherung diesen Betrag abdeckt, sind sie richtig versichert. Ist die Versicherungssumme kleiner, sind sie unterversichert, und werden im Schadensfall auf einem Teil ihrer Verluste sitzen bleiben. Die Inventarliste sollten Sie gut aufbewahren, sie erleichtert die Abwicklung des Versicherungsfalls nämlich ungemein und kann auch der Polizei eine Hilfe sein. Wünschen Sie, das besondere Wertsachen wie Schmuck, oder andere Kostbarkeiten eingeschlossen werden, müssen Sie Zusatzvereinbarungen abschließen. (Extras der Hausratsversicherung: Welche sind sinnvoll?)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017