Sie sind hier: Home > Finanzen >

Wirtschaft - EU-Kommission: Kein Grund zu Alarm wegen Griechenland-Schulden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

EU-Kommission: Kein Grund zu Alarm wegen Griechenland-Schulden

30.01.2017, 14:08 Uhr | dpa-AFX

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission kontert Warnungen des Internationalen Währungsfonds (IWF), dass Griechenland seine Schuldenlast langfristig nicht tragen kann. "Wir sehen keinen Grund für eine alarmistische Einschätzung der Wirtschafts- oder der Verschuldungslage Griechenlands", sagte eine Kommissionssprecherin am Montag in Brüssel.

Hintergrund ist eine am Wochenende bekannt gewordene Analyse des IWF, wonach die Schuldenlast Griechenlands langfristig nicht tragfähig sei. Das Papier ist offiziell noch nicht veröffentlicht, und die Kommissionssprecherin wollte sich nicht direkt dazu äußern.

Die IWF-Einschätzung könnte politische Folgen haben: Sind die Schulden nicht tragfähig, darf die Washingtoner Institution dem Land kein weiteres Geld leihen. Die finanzielle Beteiligung des IWF war aber Voraussetzung für die Zustimmung des Bundestags zum jüngsten Griechenland-Hilfsprogramm im Umfang von bis zu 86 Milliarden Euro.

Anzeige 
Heizölpreisrechner

Mit unserem Rechner finden Sie schnell die aktuellen Heizölpreise.
Zum Rechner

Der für das Programm zuständige Europäische Stabilitätsmechanismus hatte bereits am Wochenende erklärt, Griechenland könne seine Schulden langfristig in den Griff bekommen, wenn es alle vereinbarten Reformen umsetze. Das mit 315 Milliarden Euro verschuldete Euro-Land ist seit 2010 auf internationale Unterstützung angewiesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal