Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung >

Bewerbung auf einen Studienplatz - So geht's

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bewerbung auf einen Studienplatz: So geht's

09.10.2012, 16:13 Uhr | kt (CF)

Bei der Bewerbung auf einen Studienplatz sind je nach Hochschule oder Universität verschiedene Voraussetzungen zu erfüllen. Einzig das Abitur ist für alle Studiengänge nötig. Etwa die Hälfte der Bachelor-Studiengänge in Deutschland sind zulassungsfrei. Jeder kann sich für sie einschreiben. Zulassungsbeschränkten Studiengängen liegt ein umfangreiches Auswahlverfahren zugrunde. Mit einigen Tipps und Tricks können Sie Ihre Chancen auf einen dieser Studienplätze deutlich verbessern.

Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge

Die Voraussetzungen, um einen Studienplatz in einem zulassungsbeschränkten Studiengang zu bekommen, sind recht unterschiedlich. Es gibt die sogenannten "bundesweit zulassungsbeschränkten Fächer" und die "örtlich zulassungsbeschränkten Studiengänge". Zu den bundesweit zulassungsbeschränkten Studienfächern zählen Medizin, Pharmazie sowie Tier- und Zahnmedizin. Die Bewerbung erfolgt zentral über das Internet-Portal "hochschulstart.de". 20 Prozent der Plätze werden an die besten Abiturnoten vergeben, 20 Prozent nach angesammelten Wartesemestern und 60 Prozent nach eigenen Kriterien der einzelnen Hochschulen.

Gefragte Studiengänge: Das sind die Top-Favoriten

Foto-Serie mit 6 Bildern

Die Voraussetzungen für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge legt hingegen jede Bildungseinrichtung selbst fest. Viele Hochschulen verlangen Motivationsschreiben oder die Teilnahme an speziellen Eignungstests. In vielen Fällen finden auch Auswahlgespräche statt, die über die Zulassung zum Studium entscheiden.

Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung

Grundsätzlich gilt das Prinzip: Je mehr Bewerbungen Sie versenden, umso größer ist Ihre Chance, dass eine davon Erfolg hat. Wenn Sie außerdem keine bestimmte Ortspräferenz für Ihr Studium haben, sollten Sie sich in unbekannteren Städten bewerben. Die Zahl der Bewerber ist hier häufig geringer als an den Traditionsuniversitäten oder in Großstädten wie Hamburg oder Berlin. (So bewerben Sie sich um einen Studienplatz)

Informieren Sie sich außerdem darüber, worauf die von Ihnen gewählte Hochschule bei der Bewerbung auf einen Studienplatz besonderen Wert legt. Manche Hochschulen gewichten die Noten in einzelnen Fächern stärker als andere. Je besser Ihr Profil zur Hochschule passt, desto größer ist die Chance, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen und ausgewählt werden. "Jede Hochschule versucht, möglichst gute, motivierte Studierende zu gewinnen, auch um hohe Abbrecherquoten zu vermeiden", erklärt Martina Hannesen, Beraterin für Akademische Berufe der Agentur für Arbeit in Krefeld auf der Website "studienwahl.de".

Alternativen und zweite Chancen

Ein Viertel der Bachelor-Studiengänge bietet zudem einen zweiten Einstiegstermin im Sommersemester an. Eine einfache Variante, doch noch an den Wunschstudienplatz zu kommen, ist in diesem Fall eine erneute Bewerbung zum Sommersemester. Wenn es auch damit nicht klappt, können Sie auf das Nachrückverfahren hoffen. Bewerber, die sich an verschiedenen Universitäten bewerben, lehnen letztendlich ungewünschte Studienplätze ab. Eine Zusage für einen solchen Studienplatz erfolgt allerdings meist sehr kurzfristig. (Mit dem Nachrückverfahren zum ersehnten Studienplatz)

Eine weitere Möglichkeit ist die Auswahl eines alternativen Studiengangs mit ähnlichen Inhalten oder anderen Voraussetzungen: Ein Studiengang, der an der einen Universität einen Numerus Clausus hat, kann an der nächsten zulassungsfrei sein. In einigen Studiengängen bleiben außerdem Plätze frei. Diese werden dann kurz vor Semesterbeginn verlost. Auch die Bewerbung für ein solches Losverfahren könnte Ihnen zum Wunschstudienplatz verhelfen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017