Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bewerbung >

Anonyme Bewerbung - Mehr Chancengleichheit?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jobsuche  

Anonyme Bewerbung: Mehr Chancengleichheit?

08.05.2013, 15:57 Uhr | eh (CF)

Anonyme Bewerbung - Mehr Chancengleichheit?. Die anonyme Bewerbung kann Vorteile haben (Quelle: imago)

Die anonyme Bewerbung kann Vorteile haben (Quelle: imago)

Eine anonyme Bewerbung soll für mehr Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt sorgen. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass folgende Angaben fehlen: Name, Geschlecht, Alter, Religion und Nationalität. Das Ziel: Keine Diskriminierungen mehr, allein die Qualifikation soll zählen. Was in den USA, England, der Schweiz, Schweden und nun auch Frankreich bereits üblich ist, läuft in Deutschland als Pilotprojekt bis zum März 2012.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Der Plan: Randgruppen bekommen eine Chance

Fünf große deutsche Firmen nehmen an dem Versuch teil: Deutsche Post, die Deutsche Telekom, das Kosmetikunternehmen L'Oréal, der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble und der mittelständische Geschenkdienstleister Mydays. Initiator des freiwilligen Projekts ist die Antidiskriminierungsstelle des Bundes.

Leiterin Christine Lüders stellt eines Berichts von Bild.de zufolge fest: "Studien und Beratungsfälle belegen, dass bei Migranten, Müttern und über 50-Jährigen Bewerbungen eher aussortiert werden."Ein ehrenwertes Anliegen, diese Zustände zu ändern, aber ob die Rechnung aufgeht, steht noch in den Sternen.

Warum Bewerbungen nicht anonym bleiben

Selbst wenn ein Außenseiter es schaffen sollte, durch eine anonyme Bewerbung bis in ein Vorstellungsgespräch zu kommen, gewährleistet das noch lange nicht Chancengleichheit. Ein französischer Unternehmer bringt das Problem in einem Interview mit der "Zeit" ehrlich auf den Punkt: „Wenn ich gemein bin, diskriminiere ich eben in einem zweiten Schritt.“ (Bewerbung auf Stellenangebote: Machen Sie sich interessant)

Die anonyme Bewerbung und ihre Vorteile

Personaler sind auch nur Menschen und entscheiden oft aus dem Bauch heraus. Genau diesem, oft subjektiven Auswahlverfahren soll der Garaus gemacht werden. Laut "Bild" sind es folgende Praktiken, die auf dem Arbeitsmarkt keine Chance mehr haben sollen: Persönliche Vorlieben wie beispielsweise blonde Haare rücken zugunsten von Fakten in den Hintergrund. Das Ausspionieren der Bewerber im Internet ist nicht mehr möglich. Und: Die fachliche und persönliche Eignung hat einen hohen Stellenwert. (Initiativbewerbung: So sollte das Anschreiben aussehen)

So muss eine anonyme Bewerbung aussehen

Schwärzen Sie auf Zeugniskopien die persönlichen Daten. Legen Sie sich eine neutrale E-Mail-Adresse zu, die keinen Rückschluss auf Ihren Namen und Ihr Geschlecht erlaubt. Achten Sie darauf, keine geschlechtsspezifischen Formulierungen für Berufsbezeichnungen wie beispielsweise Assistentin zu benutzen.

Ändern Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf und löschen Sie den gesamten ersten Block mit Ihren Daten aus dem Dokument und verzichten Sie natürlich auf ein Bewerbungsfoto. (Lebenslauf: Diese Fehler sollten Sie vermeiden)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017