Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Tausende Spanier sollen Jobchance bekommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tausende Spanier sollen Jobchance bekommen

21.05.2013, 19:28 Uhr | rtr

Tausende Spanier sollen Jobchance bekommen.  Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihre spanische Amtskollegin Fatima Banez (Quelle: dpa)

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihre spanische Amtskollegin Fatima Banez (Quelle: dpa)

Neue Zukunftschance für tausende Spanier - Deutschland greift dem von grassierender Jugendarbeitslosigkeit geplagten EU-Partner unter die Arme. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterzeichnete in Madrid eine Absichtserklärung, durch die mehr junge Spanier in Lohn und Brot gebracht werden sollen.

5000 Stellen für junge Spanier

Laut von der Leyens spanischer Kollegin Fatima Banez sollen 5000 Spanier pro Jahr Zugang zu einer Stelle oder einem Ausbildungsplatz in Deutschland erhalten können. Den Rahmen dafür bietet laut Bundesarbeitsministerium das vom Kabinett aufgelegte Sonderprogramm für europäische Jugendliche, die einen Arbeitsplatz oder eine Stelle in Deutschland suchen (MobiPro-EU).

Die Jugendarbeitslosigkeit in Spanien liegt bei 55 Prozent, in Deutschland nur bei 7,6 Prozent. Von der Leyen erinnerte daran, dass auch Deutschland vor rund zehn Jahren als "kranker Mann Europas" gegolten habe. Das Land wolle Spanien mit seinem Erfahrungsschatz auf dem Weg aus der Krise helfen.

Schäuble attackiert EU-Kommission

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hatte jüngst ein schnelleres Einschreiten gegen Jugendarbeitslosigkeit in der EU gefordert und der EU-Kommission vorgeworfen, mitverantwortlich für schleppende Fortschritte zu sein. Weil dies in den europäischen Institutionen nicht rasch genug gehe, werde Deutschland nun bilateral aktiv werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017