Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung >

Berufsbegleitend studieren – Karrierechancen erhöhen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weiterbildung  

Berufsbegleitend studieren – Möglichkeiten und Chancen

23.10.2013, 11:12 Uhr | mt (ip)

Ein Studium neben dem Job bietet die Möglichkeit, sich weiterzubilden und dabei die eigenen Karrierechancen zu verbessern. Dabei haben Sie die Wahl zwischen öffentlichen und privaten Hochschulen, an denen Sie berufsbegleitend studieren können.

Studieren  trotz fester Arbeitsstelle

Ein berufsbegleitendes Studium ist interessant für alle, die sich neben dem Job akademisch weiterbilden wollen. So können Sie Ihre gewohnte Arbeit beibehalten und sind finanziell abgesichert.

Berufsbegleitend studieren können Sie Vollzeit, es gibt aber auch entsprechende Teilzeitstudiengänge, falls die Doppelbelastung durch Job und Studium zu groß sein sollte. Als Studienanwärter haben Sie die Wahl zwischen Abend-, Wochenend- und Fernstudium.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Warum berufsbegleitend studieren?

Es gibt viele Gründe für ein Studium neben dem Job. Sie haben die Möglichkeit, sich den Wunsch eines (weiteren) akademischen Abschlusses zu erfüllen, ohne Ihren erlernten Beruf aufgeben zu müssen.

Ein zusätzlicher Fachhochschul- oder Hochschulabschluss verbessert zudem Ihre Aufstiegsmöglichkeiten. Besonders Ingenieure haben gute Chancen, sich bereits während des Studiums einen Job in der Wirtschaft zu sichern, so der „Spiegel“ in seiner Onlineausgabe. Mit einem Diplom, Bachelor oder Master in der Tasche haben Sie außerdem gute Chancen auf besser bezahlte Tätigkeiten. Hauptgrund für viele "Freizeitstudenten" ist die Unzufriedenheit mit dem aktuellen Job.

Voraussetzungen für ein berufsbegleitendes Studium

Grundvoraussetzung, wenn Sie berufsbegleitend studieren möchten, ist der für das Studienfach nötige Schulabschluss – in den meisten Fällen Abitur oder Fachabitur. Eine inhaltliche Verbindung zwischen Studienfach und Beruf ist nicht unbedingt notwendig, aber von Vorteil, wenn Sie Ihr Studium dazu nutzen möchten, um auf der Karriereleiter nach oben zu klettern.

Bei einem Abendstudium sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass jeder Abend in der Woche für das Studium fest eingeplant ist – und das auf Jahre hinaus. Das gleiche gilt für die Wochenenden bei einem Wochenendstudium. Bei einem Fernstudium sind Sie flexibler, was die Studier- und Lernzeiten angeht. Dafür ist hier ein hohes Maß an Selbstdisziplin vonnöten.

Neben der Arbeit studieren – welche Fachgebiete gibt es?

Nicht alle Fächer an deutschen Universitäten und Fachhochschulen können Sie berufsbegleitend studieren. Die meisten Angebote gibt es in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsingenieurwesen. Gut vertreten sind auch die Fachgebiete Maschinenbau und Informatik sowie soziale Arbeit und Pflege. Das breiteste Spektrum an Studienfächern finden Sie bei den Fernstudiengängen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017