Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung > Stipendium >

Mit dem Fulbright Stipendium über den großen Teich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stipendium  

Mit dem Fulbright Stipendium nach Amerika

26.02.2014, 13:38 Uhr | bg (TP)

Mit dem Fulbright Stipendium über den großen Teich. Das Fulbright Stipendium ist einer der renommiertesten Stipendien und fördert ausländische Studenten in den USA (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Fulbright Stipendium ist einer der renommiertesten Stipendien und fördert ausländische Studenten in den USA (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Fulbright Stipendium für ein Studium in Amerika: Wegen der hohen Kosten ist es sehr begehrt. Jedoch sind die Anforderungen hoch. Wie Sie es bekommen können, lesen Sie hier.

Das Fulbright Stipendium fördert den wissenschaftlichen und kulturellen Dialog mit Amerika, um das gegenseitige Verständnis beider Staaten zu erhöhen. Das war die Idee des US-Senators J. William Fulbright, der diese Förderung initiierte.

Es gehört weltweit zu den renommiertesten Stipendien, die von der deutschen und US-Regierung getragen werden. Übrigens sind Regisseurin Doris Dörrie und der ehemalige Tagesthemen-Moderator Ulrich Wickert ehemalige Fulbright-Stipendiaten. Deutsche Studenten und Fachhochschul-Graduierte können das Fulbright Stipendium als Voll- oder Teilförderung erhalten.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Mit dem Stipendium werden Auslandsstudien an einer US-Hochschule oder Studien-Praxisaufenthalte finanziert. Die Fulbright-Kommission bewilligt die Gelder als Jahres- oder Reisestipendium, das unter anderem Reise- und Visumskosten, Versicherungen, Studiengebühren und Unterkunft abdeckt.

Zudem vermittelt die Kommission einen Studienplatz, bietet Vorbereitungstreffen, Seminare und Ansprechpartner vor Ort. Das Fulbright Stipendium zahlt auch nur die Reisekosten, wenn der Aufenthalt mit einem anderen Stipendium finanziert wird.

Fulbright Stipendium Bewerbung und Auswahlverfahren

Wer sich für das Stipendium interessiert, muss Deutscher sein und die Hochschulreife besitzen. Zusätzlich müssen die Interessenten mindestens zwei Semester an der Fachhochschule oder vier Semester an einer Universität studiert haben.

Gute Chancen haben alle Bewerber mit guten Noten, einer fundierten Allgemeinbildung und Englischkenntnissen, die im Toefl-Test mit mindestens 89 Punkten bewertet wurden. Positiv ist ein Engagement außerhalb der Universität. Die Unterlagen sollten einen aktuellen Notenspiegel, ein Empfehlungsschreiben und eine Darstellung des angestrebten Studiums in den USA enthalten.

Der Lebenslauf ist ausführlich unter der Darstellung der eigenen Person als "personal statement" zu formulieren. Sind die Bewerbungsunterlagen vielversprechend, so findet ein Auswahlgespräch vor der Expertenjury der eigenen Hochschule statt. Ist dieses erfolgreich verlaufen, so gibt es ein Vorstellungsgespräch bei der Fulbright-Kommission.

In diesem Gespräch sollte sich zeigen, dass der Bewerber sich politisch, kulturell und zeitgeschichtlich in den USA und Deutschland auskennt und sich Gedanken über den eigenen Beitrag zum Kulturaustausch zwischen den beiden Ländern gemacht hat.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017