Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Teilzeitjob: Arbeitssuche und gesetzliche Regelungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Arbeitssuche  

Teilzeitjob: Arbeitssuche und gesetzliche Regelungen

20.03.2014, 17:14 Uhr | kd (TP)

Die Arbeitssuche nach einem Teilzeitjob ist nicht immer einfach. Es gibt Branchen, in denen Teilzeitmitarbeiter gesucht werden; in anderen Bereichen besteht hingegen kaum Möglichkeit auf eine Anstellung in Teilzeit. Erfahren Sie, wo Sie besonders gute Chancen und in welchen Fällen Sie ein Anrecht auf Arbeit in Teilzeit haben.

Teilzeitarbeit hat vor allem für Arbeitnehmer Vorteile

Ein Teilzeitjob bringt insbesondere Arbeitnehmern Vorteile: Die geringe Wochenarbeitszeit ermöglicht eine bessere Freizeitgestaltung oder eine stressfreie Betreuung der Kinder. Insbesondere für Eltern ist ein Teilzeitjob daher eine attraktive Alternative zur Vollzeitarbeit. Dies erkennt auch der Gesetzgeber und versucht, mithilfe des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (TbBfG) Teilzeitarbeit zu fördern. Darüber hinaus sind in diesem Gesetz Regeln für Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei Teilzeitarbeit festgelegt.

Wie ist ein Teilzeitjob definiert?

Auch Arbeitgeber können von Teilzeitarbeit profitieren. So steht es Arbeitnehmer und Arbeitgeber frei, die Arbeitszeiten so zu regeln, dass auf Produktionsspitzen reagiert werden kann. Ein Teilzeitjob muss also nicht regelmäßig sein, sondern umfasst auch alternative Arbeitszeitmodelle. Denkbar ist zum Beispiel, dass Arbeitnehmer nur jede zweite Woche acht Stunden täglich arbeiten oder nur an vereinzelten Tagen in der Woche voll im Unternehmen arbeiten.

Gibt es ein gesetzliches Recht auf Teilzeitarbeit?

In bestimmten Fällen gibt es ein gesetzliches Recht auf Teilzeitarbeit. Dieses betrifft insbesondere Arbeitnehmer in Elternzeit. Nach Geburt des Kindes können sowohl Mütter als auch Väter drei Jahre Elternzeit nehmen. Während dieser Zeit kann die Arbeit ganz ausgesetzt oder in einen Teilzeitjob umgewandelt werden. Nach Ablauf der drei Jahre muss das Unternehmen die Arbeitnehmer wieder in Vollzeit beschäftigen. Ausnahmen gelten für kleine Unternehmen mit weniger als 15 Mitarbeitern sowie, wenn zwingende betriebliche Gründe die Teilzeit oder Wiederübernahme unmöglich machen.

Insbesondere in gehobenen Positionen sind Teilzeitjobs selten

In vielen Bereichen sind Mitarbeiter, die in Teilzeit arbeiten möchten, gern gesehen. Dies trifft vor allem auf Aushilfstätigkeiten zu. Schwierig wird es in gehobenen Positionen, obwohl auch viele Akademiker gerne weniger arbeiten und dafür auf Geld verzichten würden. Dies liegt vor allem an den höheren Lohnnebenkosten. Abgesehen von der Regelung zur Elternzeit gibt es kein Anrecht, eine Stelle auch in Teilzeit auszuführen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017