Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Kopfstandtechnik: Perspektive wechseln, Lösung finden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anderer Blick  

Kopfstandtechnik: Perspektive wechseln, Lösung finden

17.02.2015, 14:38 Uhr | uc (CF)

Der Grundgedanke der Kopfstandtechnik ist es, einen anderen Blick auf Problemstellungen zu erhalten. Der Perspektivwechsel soll neue Lösungsansätze aufzeigen und das Ausbrechen aus regulären Denkmustern ermöglichen.

Diese Kreativitätstechnik stellt Probleme auf den Kopf

Keine Sorge, bei der Kopfstandtechnik müssen Sie sich nicht selbst in den Kopfstand bewegen, um neue Lösungsansätze zu finden. Der Name dieser Kreativitätstechnik rührt daher, dass die zu lösenden Aufgaben quasi auf den Kopf gestellt werden. Ist es beispielsweise Ihr Ziel, möglichst viele Interessenten für Ihr Produkt zu begeistern, wird dies bei der Kopfstandtechnik zu "Ich möchte, dass sich niemand für mein Produkt interessiert."

Im nächsten Schritt dieser Kreativitätstechnik versuchen Sie nun, Lösungsansätze für die umgekehrte Aufgabenstellung zu finden. Im konkreten Fall wäre dies beispielsweise, das Produkt in der Öffentlichkeit möglichst geheim zu halten.

Lösungsansätze werden bei Kopfstandtechnik ebenfalls umgekehrt

Die nach der Kopfstandtechnik erarbeiteten Lösungsansätze helfen bei der Bewältigung des ursprünglichen Problems natürlich nicht weiter. Anders sieht es allerdings aus, wenn auch die mit der Kreativitätstechnik erarbeiteten Ideen wiederum auf den Kopf gestellt werden. Aus "Wir erzählen niemandem von unserem Produkt" würde dann "Wir sorgen dafür, dass jeder von unserem Produkt erfährt."

Aus diesen umgekehrten Lösungsansätzen lassen sich dann konkrete Ideen für das ursprüngliche Problem ableiten. Im erwähnten Beispiel könnten das beispielsweise umfangreiche Aktivitäten in sozialen Netzwerken oder Guerilla-Marketing-Maßnahmen sein. Diese Kreativitätstechnik eignet sich sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017