Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Arbeitslosigkeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Urteil: Arbeitslosigkeit kurz vor der Rente – Kürzungen drohen
Urteil: Arbeitslosigkeit kurz vor der Rente – Kürzungen drohen

Wenn Sie kurz vor der Rente arbeitslos werden, müssen Sie mit Kürzungen rechnen. Das Bundessozialgericht verhandelte über Sonderfälle wie drohende Insolvenz und F rühverrentung aus gesundheitlichen... mehr

Wenn Sie kurz vor der Rente arbeitslos werden, müssen Sie mit Kürzungen rechnen.

Deutsche Wirtschaft hält Wachstumskurs
Deutsche Wirtschaft hält Wachstumskurs

Die deutsche Wirtschaft hält im zweiten Quartal Kurs. Dennoch ist das Wachstum schwächer als zunächst erwartet. Der deutsche Außenhandel bremst die Prognose aus. Angetrieben von der Konsumlust der... mehr

Deutschlands Wirtschaft geht es gut. Laut dem Statistischen Bundesamt hat daran vor allem die Konsumfreude der Deutschen großen Anteil. Doch es gibt auch negative Einflüsse.

Emmanuel Macron: Französischer Präsident unter Druck
Emmanuel Macron: Französischer Präsident unter Druck

Es sind alarmierende Zahlen, die in den kurzen Sommerurlaub von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron geplatzt sind. Nur 36 Prozent der Franzosen äußern sich in einer Umfrage zufrieden über seine... mehr

Nur 36 Prozent der Franzosen äußern sich in einer Umfrage zufrieden über die Arbeit von Emmanuel Macron. Der französische Staatchef steht innenpolitisch unter Druck.

HWK: Beiträge zur Arbeitslosenversicherung senken

Die Handwerkskammer Dresden fordert, dass der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung deutlich gesenkt wird. In Zeiten von Konjunktur-Höhenflügen und niedriger Arbeitslosigkeit sei der Satz in Höhe von drei Prozent nicht mehr zeitgemäß, sagte der Präsident der Handwerkskammer Dresden, Jörg Dittrich, laut Mitteilung. ... mehr

Die Handwerkskammer Dresden fordert, dass der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung deutlich gesenkt wird.

Mehr als 900 Milliarden Euro: Sozialausgaben auf Rekordhoch
Mehr als 900 Milliarden Euro: Sozialausgaben auf Rekordhoch

Dem aktuellen Sozialbericht zufolge, sind die Ausgaben  für Sozialleistungen im Jahr 2016 deutlich gestiegen. Sie summieren sich auf 918 Milliarden Euro, das sind 3,7 Prozent mehr als 2015. Der... mehr

Die Ausgaben für Sozialleistungen sind unter Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) wieder deutlich gestiegen und das trotz geringer Arbeitslosigkeit.

Griechenlands Hotelmitarbeiter streiken in der Hochsaison
Griechenlands Hotelmitarbeiter streiken in der Hochsaison

Dann, wenn es am meisten schmerzt, haben sich Griechenlands Mitarbeiter von Hotels und Gaststätten dazu entschlossen, zu streiken: Mitten in der Sommersaison. Sie wehren sich damit gegen die... mehr

Dann, wenn es am meisten schmerzt, haben sich Griechenlands Mitarbeiter von Hotels und Gaststätten dazu entschlossen, zu streiken: Mitten in der Sommersaison.

Erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind immer länger arbeitslos. In der Gruppe der arbeitsfähigen Hartz-IV-Bezieher lag die Dauer der Arbeitslosigkeit im vergangenen Jahr im Schnitt bei 629 Tagen. Dies sind 74 Tage mehr als im Jahr 2011, wie aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervorgeht. Die Perspektivlosigkeit für Hartz-IV-Beziehende habe in den letzten Jahren zugenommen sagte Linken-Fraktionsvize Sabine Zimmermann der «Passauer Neuen Presse». Seit 2010 seien die Leistungen zur Eingliederung in Arbeit drastisch gekürzt worden. mehr

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind immer länger arbeitslos.

Soziales: Erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos
Soziales: Erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind immer länger arbeitslos. In der Gruppe der Arbeitsfähigen, die im vergangenen Jahr auf entsprechende staatliche Leistungen angewiesen waren, lag... mehr

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind immer länger arbeitslos.

Wirtschaft - : Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos
Wirtschaft - : Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Hartz-IV-Empfänger in Deutschland bleiben immer länger arbeitslos. In der Gruppe der Arbeitsfähigen, die im vergangenen Jahr auf entsprechende staatliche Leistungen angewiesen waren, habe die Dauer... mehr

Hartz-IV-Empfänger in Deutschland bleiben immer länger arbeitslos.

Hartz-IV-Bezieher laut Zeitungsbericht immer länger arbeitslos

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind nach einem Zeitungsbericht immer länger arbeitslos. In der Gruppe der Arbeitsfähigen, die im vergangenen Jahr auf entsprechende staatliche Leistungen angewiesen waren, habe die Dauer der Arbeitslosigkeit im Schnitt bei 629 Tagen gelegen, meldet die «Passauer Neuen Presse». Dies seien 74 Tage oder 13,3 Prozent mehr als im Jahr 2011. Die Zeitung zitiert aus einer Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine Anfrage von Linken-Fraktionsvize Sabine Zimmermann. mehr

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger in Deutschland sind nach einem Zeitungsbericht immer länger arbeitslos.

Arbeitslosenquote in der Eurozone auf Tiefstand
Arbeitslosenquote in der Eurozone auf Tiefstand

In der Eurozone ist die  Arbeitslosenquote für Mai unverändert bei 9,3 Prozent. Das ist der geringste Wert seit März 2009. In der gesamten Europäischen Union liegt die Quote bei 7,8 Prozent  –... mehr

In der Eurozone ist die Arbeitslosenquote für Mai unverändert bei 9,3 Prozent.

Wahlprogramm: CDU und CSU versprechen Steuerentlastungen

Milliardenschwere Steuerentlastungen, Verbesserungen für Familien, Vollbeschäftigung bis 2025 – Das sind einige der Kernpunkte des Wahlprogramms der Union zur Bundestagswahl, über die mehrere Medien am Sonntag berichteten. Am späten Abend saß die engere Führungsspitze noch für letzte Abstimmungen zusammen, am Montagvormittag wollen die beiden Vorstände das Programm dann beschließen und anschließend vorstellen. Bis dahin sind noch Änderungen am Entwurf möglich. CDU-Vize Thomas Strobl sagte: "Wir sind auf der Ziellinie." Es gebe keinen Streit zwischen CDU und CSU. ... mehr

Das sind einige der Kernpunkte des Wahlprogramms der Union zur Bundestagswahl, das am Montag vorgestellt wird.

Kaum Arbeitslosigkeit – Tschechien sucht Fachkräfte
Kaum Arbeitslosigkeit – Tschechien sucht Fachkräfte

Die tschechische Wirtschaft boomt. Es herrscht fast Vollbeschäftigung. Fachkräfte werden händeringend gesucht – eine Chance auch für manche Deutsche. Die Maschinen laufen Tag und Nacht ohne... mehr

Vom Sorgenkind der postsozialistischen Transformation zum Musterknaben: Im Boomland Tschechien herrscht fast Vollbeschäftigung – eine Chance für manchen Deutschen. 

Hunderte Marokkaner gehen in Al-Hoceima auf die Straße
Hunderte Marokkaner gehen in Al-Hoceima auf die Straße

In der marokkanischen Protesthochburg Al-Hoceima sind am Sonntag den dritten Abend in Folge hunderte Menschen auf die Straße gegangen. Die jungen Demonstranten versammelten sich in mindestens zwei... mehr

In der marokkanischen Protesthochburg Al-Hoceima sind am Sonntag den dritten Abend in Folge hunderte Menschen auf die Straße gegangen.

Merkel-Botschaft an Macron: "Ich möchte Frankreich helfen"
Merkel-Botschaft an Macron: "Ich möchte Frankreich helfen"

Die Bundeskanzlerin sichert dem neuen Präsidenten Frankreichs ihre Unterstützung zu. Dabei sieht sie vor allem bei einem Thema Bedarf für deutsches Know-how. "Ich möchte helfen, dass in Frankreich... mehr

Vor allem bei einem Thema habe Frankreich Bedarf für deutsches Know-how.

DAX-Chart
Name Punkte Performance
DAX 12.225,47 -0,03 %
zur Börse
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017