Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter >

Millionen Beschäftigte in Deutschland bekommen mehr Geld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Millionen Beschäftigte in Deutschland bekommen mehr Geld

18.07.2012, 15:11 Uhr | dpa, t-online.de

Millionen Beschäftigte in Deutschland bekommen mehr Geld. In den meisten Branchen wurden kräftige Tariferhöhungen vereinbart (Quelle: imago)

In den meisten Branchen wurden kräftige Tariferhöhungen vereinbart (Quelle: imago)

Gute Nachrichten für mehr als 15 Millionen Beschäftigte in Deutschland: Die tariflichen Einkommen sind hierzulande in diesem Jahr bisher deutlich stärker gestiegen als im Vorjahr. Das teilte ein Sprecher der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf in einer Halbjahresbilanz mit.

Arbeitnehmer erhielten im Schnitt 2,7 Prozent mehr

"In den meisten Branchen wurden für dieses Jahr Tarifsteigerungen von drei bis vier Prozent und mehr vereinbart", zitierte der Sprecher aus den Daten des Tarifarchivs des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI).

Im Schnitt aller vereinbarten Lohnsteigerungen gab es für 15,3 Millionen Arbeitnehmer 2,7 Prozent mehr Geld, hieß es in der Mitteilung. "In der Metall- und Elektroindustrie setzte die IG Metall eine Tariferhöhung von 4,3 Prozent bei einer Laufzeit von 13 Monaten durch, in der chemischen Industrie vereinbarte die IG BCE eine Tariferhöhung von 4,5 Prozent bei einer Laufzeit von 19 Monaten."

Gesamtlaufzeit der Tarifabschlüsse kürzer als in 2011

In der chemischen Industrie vereinbarte die IG BCE eine Tariferhöhung von 4,5 Prozent bei einer Laufzeit von 19 Monaten. Im Durchschnitt fiel die Gesamtlaufzeit der Tarifabschlüsse laut WSI mit rund 17 Monaten deutlich geringer aus als im Vorjahr mit rund 23 Monaten. Die Inflationsrate lag zwischen Januar und Juni dieses Jahres zwischen 1,7 Prozent und 2,3 Prozent.

Halbjahresbilanz zeigt deutliche Steigerungen

"Diese vorläufige Tarifbilanz zeigt, es geht aufwärts", folgerte der Leiter des WSI-Tarifarchivs, Reinhard Bispinck. Die Tariflöhne würden in diesem Jahr im Durchschnitt "real spürbar steigen". Zudem hätten die Gewerkschaften bei der Übernahme der Auszubildenden und bei der Leiharbeit tarifpolitische Fortschritte durchgesetzt.

"Rechnet man die diesjährigen Tarifabschlüsse für rund sieben Millionen Beschäftigte mit ihren unterschiedlichen Laufzeiten auf das Jahr um, dann ergibt sich eine vorläufige jahresbezogene Tarifsteigerung gegenüber 2011 von nominal drei Prozent", berichtete der Sprecher. Für die 8,3 Millionen Beschäftigten mit länger laufenden Abschlüssen aus den Vorjahren ergebe sich für 2012 dagegen eine jahresbezogene Tarifsteigerung von 2,5 Prozent.

Tarifsteigerungen 2012 gegenüber 2011

Wirtschaftsbereich

West

Ost

Gesamt

AN1 in 1000

Prozent

AN in 1000

&

AN in 1000

%

Gartenbau, Land- und
Forstwirtschaft

57,1

2,8

17,3

3,3

74,4

2,9

Energie- und Wasserversorgung,
Bergbau

107,2

1,7

22,9

3,4

130,1

2,0

Grundstoff- und Produktionsgüter-
gewerbe

749,0

3,0

76,8

3,1

825,8

3,0

Investitionsgütergewerbe

3680,3

3,3

385,8

3,4

4066,1

3,3

Verbrauchsgütergewerbe

388,9

1,8

96,4

2,4

485,3

1,9

Nahrungs- und Genussmittel-
gewerbe

234,9

2,9

36,4

3,4

271,3

3,0

Baugewerbe

634,2

2,4

173,3

2,7

807,5

2,4

Handel

2855,5

2,7

421,3

2,7

3276,8

2,7

Verkehr und Nachrichten-
übermittlung

735,6

2,3

109,6

2,7

845,2

2,4

Kreditinstitute, Versicherungs-
gewerbe

388,3

2,0

30,7

2,0

419,0

2,0

Private Dienstleistungen, Org. o.
Erwerbszweck

1555,3

2,4

426,8

3,1

1982,1

2,5

Gebietskörperschaften,
Sozialversicherung

1654,3

2,2

460,9

2,1

2115,2

2,2

Gesamte Wirtschaft

13.040,6

2,7

2258,2

2,8

15.298,8

2,7

1 Arbeitnehmer

Quelle: WSI-Tarifarchiv 2012, Stand 30. Juni 2012


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017