Sie sind hier: Home > Finanzen >

Wirtschaft: UBS-Verwaltungsratschef will weitermachen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wirtschaft  

UBS-Verwaltungsratschef will weitermachen

17.02.2017, 11:34 Uhr | dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - Ex-Bundesbankpräsident Axel Weber will weiter Verwaltungsratschef der Schweizer Großbank UBS bleiben. "Ich habe das schon intern angedeutet und alle haben es einhellig begrüßt", sagte Weber dem "Manager Magazin (Freitag). Auch die Zusammenarbeit mit UBS-Konzernchef Sergio Ermotti würde Weber gerne weiterführen. Weber ist seit 2012 Verwaltungsratschef von UBS.

Sollten die Aktionäre einer weiteren Amtszeit zustimmen, wäre es zugleich Webers letzte. Laut Satzung darf das Amt nicht mehr als zehn Jahre von derselben Person ausgeübt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal