Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

Risikolebensversicherung: Informationen zur Risikolebensversicherung im Versicherungslexikon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Versicherungslexikon  

Risikolebensversicherung

26.05.2010, 13:29 Uhr | t-online.de

Mit dem Abschluss einer Risikolebensversicherung sind die Hinterbliebenen im Todesfall des Versicherungsnehmers finanziell abgesichert. Bei der Risikoversicherung wird im Gegensatz zur Kapitallebensversicherung kein Kapital angespart. Die Beiträge zur Risikolebensversicherung sind deshalb auch viel günstiger. Mit dem Abschluss der Risikolebensversicherung können mit niedrigen Beiträgen hohe Versicherungssummen erzielt werden. Die Risikolebensversicherung sichert Darlehen und Kredite ab.

Arten der Risikolebensversicherung

Sie kann in verschiedenen Varianten vertraglich geregelt sein. Die Fälligkeit im Versicherungsfall haben die diversen Versionen aber alle gemeinsam. Im Unterschied zur kapitalbildenden Lebensversicherung werden die Leistungen nur fällig, wenn der Versicherungsfall während der Versicherungsdauer eintritt. Dient die Risikolebensversicherung hauptsächlich zur Absicherung eines Darlehens mit kontinuierlicher Tilgung, ist eine Risikolebensversicherung mit fallender Versicherungssumme von Vorteil. Während der Versicherungsdauer nimmt bei dieser Versicherungsart die Versicherungssumme kontinuierlich ab, wie auch das Darlehen konstant getilgt wird.

Der Beitrag

Die Höhe des Beitrags richtet sich nach dem Geschlecht, dem Alter und dem Gesundheitszustand des Versicherungsnehmers zum Versicherungsbeginn. Zuschläge für die Ausübung von bestimmten Berufen können im Versicherungsvertrag berücksichtigt sein.

Zielgruppen

Die Risikolebensversicherung ist prädestiniert für Familien, die nach dem Tod des Haupternährers in eine finanzielle Notsituation gestürzt werden können. Besonders geeignet ist die Versicherung für Kreditnehmer. Mit der fälligen Versicherungssumme kann der Kredit abgelöst werden. Geschäftspartner können sich mit der Risikolebensversicherung gegenseitig absichern.

Günstige Beiträge – hohe Versicherungssumme

Weil die Verwaltungskosten bei den Versicherungsinstituten relativ gering sind, können die Versicherer aus den Verträgen Überschüsse erwirtschaften.
Da die vereinbarte Versicherungssumme nur im Todesfall ausgezahlt wird, kann der Beitrag bei Versicherungsbeginn mit den gegebenen Risiken gut kalkuliert werden. Die Versicherungssumme ist bei der klassischen Risikolebensversicherung während der Laufzeit konstant. Bis zum festgelegten Höchstbeitrag sind die Beiträge zur Versicherung steuerlich absetzbar. Die Beiträge enthalten Kostenanteile für die Verwaltung und den Abschluss des Vertrags. Die Risikoanteile werden in den Beitrag ebenfalls mit einkalkuliert. Mit der Risikoversicherung können sich die Versicherungsnehmer schnell und günstig absichern. Vertraglich kann auch eine Absicherung gegen Berufsunfähigkeit geregelt werden. Die Höhe der Versicherungssumme ist abhängig vom Zweck der Risikoversicherung.

Alternative Produkte

Die Versicherer bieten ihren Kunden optionale Risikolebensversicherungen, mit der Möglichkeit die erwirtschafteten Überschüsse in Fonds anzulegen. Bei diesen Risikoversicherungen können die Kunden von den Renditechancen an der Börse profitieren.

Weitere Tipps rund um Versicherungen im Versicherungslexikon
Ratgeber Risikolebensversicherung: Vor- und Nachteile

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fern- sehen und 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017