Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

Alleinfahrerrabatt: Informationen zu Alleinfahrerrabatt im Versicherungslexikon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Versicherungslexikon  

Alleinfahrerrabatt

02.06.2010, 16:17 Uhr | t-online.de

Die Beiträge zur Kfz-Versicherung können durch die Nutzung der unterschiedlichste Rabatte deutlich gesenkt werden. Eine dieser Rabattformen ist der Alleinfahrerrabatt, oftmals auch Einzelfahrerrabatt genannt. Der Alleinfahrerrabatt setzt voraus, dass im geltenden Versicherungszeitraum lediglich eine Person als Führer des versicherten Fahrzeugs in Frage kommt. Dabei geht es nicht um die weiteren Insassen des Fahrzeuges, sondern lediglich um den Fahrzeugführer selbst.

Alleinfahrerrabatt mit Ausnahmen

Der Alleinfahrerrabatt ist eine Vereinbarung zwischen dem Fahrzeughalter und der Versicherung die regelt, dass lediglich ein und dieselbe Person das Fahrzeug führt. Das schließt auch einzelne Ausnahmen ein. Beispielsweise in Situationen, in denen der Einzelfahrer unvermittelt nicht farhtauglich ist, bei Prüfungsfahrten durch den TÜV. Auch Überführungsfahrten setzen den Alleinfahrerrabatt nicht außer Kraft. Wird das Fahrzeug jedoch ohne das Vorliegen solcher besonderen Umstände von einer anderen als der für den Alleinfahrerrabatt benannten Person gefahren, wirkt sich das im Falle eines Unfalles nicht nur auf den Versicherungsschutz aus, sondern kann auch kräftige Nachzahlungen und Strafzahlungen mit sich bringen. Daher gilt beim eingeräumten Alleinfahrerrabatt die strikte Einhaltung der entsprechend abgeschlossenen Vereinbarungen.

Einschätzung des Unfallrisikos

Der Alleinfahrerrabatt der Versicherer resultiert aus mehreren Untersuchungen, die übereinstimmend gezeigt haben, dass das Unfallrisiko deutlich sinkt, wenn nur eine Person das Fahrzeug lenkt. Daher ist die Einhaltung dieser Regelung auch bei der Beanspruchung des Alleinfahrerrabatts von großer Wichtigkeit. Alleinfahrer kennen ihr Fahrzeug auch in seinen laufzeitbedingten Veränderungen besser und fahren damit entsprechend gleichmäßiger und sicherer. Dadurch sinkt das Schadensrisiko deutlich. Gibt es Veränderungen in der Nutzung des Fahrzeuges, ist dies dem Versicherer umgehend mitzuteilen. Dann kann der Alleinfahrerrabatt gegebenenfalls in einen Partnerrabatt gewandelt werden.

Weitere Tipps rund um Versicherungen im Versicherungslexikon

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017