Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

Allianz hält an klassischer Lebensversicherung fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Allianz Leben testet neue Angebote

19.06.2012, 12:56 Uhr | t-online.de, dpa, dpa-AFX

Allianz hält an klassischer Lebensversicherung fest. Die Allianz ist Europas größter Versicherer (Quelle: Reuters)

Die Allianz ist Europas größter Versicherer (Quelle: Reuters)

Die Allianz hält trotz Niedrigzinsen an der traditionellen Lebensversicherung fest, experimentiert aber mit neuen Angeboten. "Die Kritik an der Lebensversicherung, die auf dem klassischen Sicherungsvermögen beruht, ist unberechtigt", sagte der neue Vorstandschef der Allianz Lebensversicherungs-AG, Markus Faulhaber, der "Financial Times Deutschland" (FTD). Die Versicherung wolle künftig neben den klassischen Policen mit lebenslangen Garantien auch Lebensversicherungen mit flexiblem Zins anbieten.

Vorteil gegenüber Konkurrenten

Damit stellt sich Europas größter Versicherer gegen viele Konkurrenten, die mit dem Geschäftsmodell angesichts der niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt wachsende Probleme haben. Der Konzern nutze die Kapitalstärke und niedrige Verwaltungskosten, sagte der Manager. Der Marktführer komme mit 1,1 Prozent der Beiträge für die Verwaltung aus, bei den meisten Konkurrenten sind es mit mehr als zwei oder sogar nahe drei Prozent wesentlich mehr. "Bei den heutigen Niedrigzinsen wirkt sich das natürlich spürbar aus."

Die Allianz Leben habe bei Neuanlagen im Jahr 2011 vier Prozent Durchschnittsverzinsung erzielt - und damit deutlich mehr als die meisten Konkurrenten, so der Vorstandschef. Dabei gehe sie keine höheren Risiken als Rivalen ein.

Nach Informationen der "FTD" hat die Versicherung ihren Marktanteil in den vergangenen fünf Jahren von 16,3 Prozent auf 17,4 Prozent ausgebaut. "Auch bei lang anhaltenden Niedrigzinsen können wir alle Garantien für unsere Kunden erfüllen", sagte Faulhaber. Ohnehin würden seit dem Ausbruch der Finanzkrise konventionelle Policen mehr nachgefragt als fondsgebundene. Auch die Stuttgarter spürten die Krise, mussten aber ihre Überschussbeteiligung weniger deutlich senken als ihre Rivalen. Für 2012 schreibe das Unternehmen eine laufende Verzinsung der Sparanteile von vier Prozent gut, 0,1 Punkte weniger als im Vorjahr. Im Marktschnitt betrage die Gutschrift 2012 3,9 Prozent.

Neue Produkte ab 2013

Dennoch will auch die Allianz Konsequenzen aus der Situation ziehen. "Wir wollen Mitte 2013 mit neuen Produkten auf den Markt kommen, wir testen sie gerade", sagte Faulhaber. Dabei werde die Zusage in verschiedene Zeitstrecken zerlegt, zum Beispiel in ein Garantieniveau während der Ansparphase, ein neues Garantieniveau bei Beginn der Auszahlung von Privatrenten. Die klassischen Policen mit lebenslangen Zinsen werden aber weiterhin angeboten.

Dabei werde die Zusage in verschiedene Zeitstrecken zerlegt, zum Beispiel ein Garantieniveau während der Ansparphase, ein neues Garantieniveau bei Beginn der Auszahlung von Privatrenten. "Das kann durchaus attraktiv für den Kunden sein, wenn er davon ausgeht, dass in 20 oder 30 Jahren die Zinsen und damit die Garantien höher sind als heute", sagte Markus Faulhaber der "FTD". Die Allianz wolle aber auch weiter die heutigen Policen mit lebenslangen Zinsgarantien anbieten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017