Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld >

Kfz-Steuerrechner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
NEWS ZUM THEMA KFZ-STEUER
Klimaschutz: Bundesländer mit Vorbehallten bei Umstellung der Kfz-Steuer

Trotz Drängens der Bundesregierung bleibt die radikale Umstellung der hubraumbezogenen Kfz-Steuer auf das Kriterium der Klimaschädlichkeit ungewiss. Gegen eine Steuererhebung nur nach Schadstoff- und Kohlendioxid-Ausstoß und nicht mehr nach Wagengröße kam aus den Unionsländern der erste Widerstand. Dahinter stehen dem Vernehmen nach vor allem Sorgen um Verluste bei der von ihnen allein kassierten Kfz-Steuer von derzeit neun Milliarden Euro jährlich. Sie misstrauten der Angabe der Bundesregierung, die Regelung werde aufkommensneutral sein und ihnen keine Einbußen bringen. ... mehr

Trotz Drängens der Bundesregierung bleibt die radikale Umstellung der hubraumbezogenen Kfz-Steuer auf das Kriterium der Klimaschädlichkeit ungewiss.

Kfz-Steuer: Umweltminister Sigmar Gabriel hält eine rasche Umstellung für möglich

Die Bundesregierung hält es für möglich, die Kfz-Steuern ab 2008 nach dem Schadstoffausstoß zu berechnen. Allerdings müssten dann auch die Länder, denen die Steuer zufließt, mit an einem Strang ziehen, sagte Umweltminister Sigmar Gabriel. Die Länder reagierten auf den Vorstoß der Regierung eher zurückhaltend. Der SPD-Politiker betonte, dass bereits im Koalitionsvertrag vereinbart sei, die Kfz-Steuer künftig nach dem Kohlendioxid- und Schadstoffausstoß zu berechnen anstatt wie bisher nach dem Hubraum. Spritfressende Dienstwagen Steuervorteile abschaffen? ... mehr

Die Bundesregierung hält es für möglich, die Kfz-Steuern ab 2008 nach dem Schadstoffausstoß zu berechnen.

Verkehrspolitik: Tiefensee will umfassendere Kfz-Steuer

Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee will die Kfz-Steuer künftig nach dem gesamten Schadstoff-Ausstoß berechnen. "Eine isolierte Betrachtung des CO2-Wertes wäre eindimensional. So würde nur ein Teil der Umweltbelastung durch Autos abgebildet. Die restlichen Schadstoffe würden ausgeblendet, schrieb er in der "Süddeutschen Zeitung". Kohlendioxid Kohlendioxid Spritfressende Dienstwagen Steuervorteile abschaffen? ... mehr

Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee will die Kfz-Steuer künftig nach dem gesamten Schadstoff-Ausstoß berechnen.

Umweltpolitik: Neuregelung der Kfz-Steuer bestraft hohen Abgas-Ausstoß

Die Kfz-Steuer soll neu geregelt werden und sich künftig am Abgasausstoß orientieren. Das kündigte Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) an. Auch beim CO2-Austoß der Industrie will der Minister in Zukunft stärker durchgreifen. ... mehr

Die Kfz-Steuer soll neu geregelt werden und sich künftig am Abgasausstoß orientieren.

Umweltschutz: Steuerliche Förderung für nachgerüstete Rußpartikelfilter

Die langwierige Diskussion um die steuerliche Förderung von Rußpartikelfiltern für Dieselmotoren scheint vor dem Ende zu stehen. Wie der NDR am 13. August gemeldet hat, soll das Ländermodell eine steuerliche Begünstigung von 330 Euro vorsehen. Der Bund hatte 300 Euro vorgeschlagen. Das Modell sei zwischen den Umwelt- und Finanzministern weitgehend abgestimmt. Dafür soll die Förderung mit einem Jahr Verspätung - also erst ab 2007 - gelten, und dann drei Jahre lang anhalten. ... mehr

Die langwierige Diskussion um die steuerliche Förderung von Rußpartikelfiltern für Dieselmotoren scheint vor dem Ende zu stehen.

1 2 3 4 5 6 7 8
Anzeige
Video des Tages

Disclaimer

Die Ströer Digital Publishing GmbH übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Webseite bereit gestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für Webseiten, auf die diese Webseite per Link direkt oder indirekt verweist. Bei den über dieses Portal per Link zugänglichen Diensten handelt es sich ausnahmslos um Angebote der jeweiligen Diensteanbieter, für deren Nutzung allein die Nutzungsbedingungen der Diensteanbieter maßgeblich sind. Die Ströer Digital Publishing GmbH ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.
.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld > Kfz-Steuerrechner


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017