Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

Neue Auswertung: In welchen Bundesländern Autofahrer am häufigsten ihre Kfz-Versicherung wechseln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vergleich nach Bundesländern  

In Berlin wechseln Autofahrer am häufigsten ihre Kfz-Versicherung

18.11.2016, 18:33 Uhr | t-online.de

Neue Auswertung: In welchen Bundesländern Autofahrer am häufigsten ihre Kfz-Versicherung wechseln. Beim Kfz-Versicherungswechsel ist Berlin deutscher Meister. (Quelle: imago)

Beim Kfz-Versicherungswechsel ist Berlin deutscher Meister. (Quelle: imago)

Alljährlich im Herbst locken die Kfz-Versicherer mit neuen, günstigeren Tarifen. Die Wechselsaison läuft bis Ende November. Das Verbraucherportal Verivox hat ausgewertet, wie die Wechselbereitschaft in den verschiedenen Bundesländern verteilt ist.

Autofahrer aus Berlin legen zwar im Vergleich zum Bundesdurchschnitt die kürzesten Strecken im Jahr zurück. Doch beim Wechsel der Kfz-Versicherung führen sie das Feld an. Der Anteil der Berliner an den über Verivox abgeschlossenen Kfz-Verträgen ist doppelt so hoch wie im Bundesdurchschnitt. 

Hamburger auf Platz 2 

Für die Auswertung wurde die Zahl der Verträge mit der Zahl der Kfz-Zulassungen pro Bundesland verglichen und ein Index erstellt, bei dem der Bundesdurchschnitt 100 Punkten entspricht. 

Den mit Abstand höchsten Wert erreicht Berlin mit 196 Punkten. In der Auswertung folgen auf Berlin mit gehörigem Abstand Hamburg und Brandenburg (siehe Tabelle).

Wechselmuffel in Bayern 

In Berlin ist die Schadenshäufigkeit vergleichsweise hoch. "Deshalb zahlen die Bewohner in vielen Bezirken hohe Preise für die Kfz-Versicherung. Ein guter Grund, den eigenen Tarif auf den Prüfstand zu stellen", sagt Wolfgang Schütz, Geschäftsführer der Verivox Versicherungsvergleich GmbH. 

Am wenigsten wechseln die Autofahrer in Bayern ihre Kfz-Versicherung – mit einem Index-Wert von 75, davor liegen das Saarland (84) und Baden-Württemberg (85). 

Nr.BundeslandIndex**
1.Berlin196
2.Hamburg139
3.Brandenburg125
4.Sachsen112
5.Nordrhein-Westfalen106
6.Schleswig-Holstein101
7.Hessen99
8.Mecklenburg-Vorpommern98
9.Sachsen-Anhalt96
10.Thüringen93
11.Bremen92
12.Rheinland-Pfalz92
13.Niedersachsen88
14.Baden-Württemberg85
15.Saarland84
16.Bayern75

*Grundlage der Auswertung: Versicherungsabschlüsse bezogen auf Kfz-Zulassungen; **Index 100 = Bundesdurchschnitt; Quelle Verivox

Landkreis Wesermarsch mit niedrigstem Schadensindex

Dabei zahlen auch viele Autofahrer in Oberbayern und im bayerischen Bezirk Schwaben hohe Preise für ihre Kfz-Versicherung. Das liegt unter anderem an der hohen Zahl der Kaskoschäden.

Die bundesweit schlechteste Schadensbilanz in Voll- und Teilkasko weist zum Beispiel aktuell der Landkreis Ostallgäu auf (Statistik des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft, GDV). 

OstallgäuWesermarschBerlin-Mitte
Günstigster Preis516,80 Euro396,68 Euro596,00 Euro
Mittlerer Preis852,66 Euro584,51 Euro921,47 Euro
Teuerster Preis1213,67 Euro817,72 Euro1277,65 Euro
Differenz zw. mittlerem Preis und teuerstem Preis335,86 Euro187,83 Euro325,47 Euro

*Modellrechnung: VW Golf VII GTI 2.0 (162 kW), 3 Jahre alt, Fahrer 40 Jahre, Haftpflicht, Vollkasko inkl. Teilkasko (300/150 Euro Selbstbet.), SF-Klasse 15, 9000 Kilometer pro Jahr

In Gegenden mit hohem Preisniveau bei der Kfz-Versicherung ist auch die Spanne zwischen durchschnittlichen und günstigen Tarifen größer. Das zeigt eine Modellrechnung anhand der drei oben genannten Landkreise Ostallgäu, Wesermarsch (niedrigster Schadensindex) und des Berliner Bezirks Mitte. 

Grundlage der Auswertung sind Abschlüsse von Kfz-Versicherungen auf Verivox im Zeitraum von September 2015 bis September 2016. Die anonymisierten Daten wurden für die jeweils einzelnen Bundesländer ausgewertet und ein Vergleichsindex gebildet. Den Vergleichsmaßstab bilden die Kfz-Zulassungen pro Bundesland - nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Versicherungsbeiträge gesunken

Da viele Kfz-Versicherer den Beitrag mittlerweile auch nach der Postleitzahl kalkulieren, kann es auch innerhalb eines Zulassungsbezirkes zu Differenzen kommen. 

Aktuell ist der beste Zeitpunkt für einen Kfz-Versicherungswechsel, meinen die Experten des Vergleichsportals Check24: Der durchschnittliche Kfz-Haftpflichtbeitrag für Versicherungswechsler über betrug demnach im August 341 Euro, im November (Stand: 15.11.2016) nur noch 273 Euro und damit 20 Prozent weniger. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017