Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Heidelbeeren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heidelbeeren

12.07.2006, 19:40 Uhr

Heidelbeeren werden auch Blau- oder Schwarzbeeren genannt. Wilde Heidelbeeren wachsen bodennah in Heidelandschaften. Speziell gezüchtete Sorten werden an hohen Sträuchern kultiviert. Deren Beeren sind größer, haben eine härtere Schale und lassen sich länger lagern. Erntezeit ist im Juli. Heidelbeeren sind reich an Pflanzenfarbstoffen, die freie Radikale binden und entzündungshemmend wirken. Außerdem enthalten sie Ballast- und Gerbstoffe. Deshalb sind Heidelbeeren gut für die Verdauung. Hinzu kommt ein hoher Gehalt an Vitamin C und Eisen.

Leckere Tipps 1000 Rezeptideen zum Stöbern

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017