Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Abnehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 6

Glyx-Diät

01.10.2009, 16:57 Uhr

Bei der Glyx-Diät werden Lebensmittel mit einem niedrigen Glykämischen Index empfohlen, um den Insulinspiegel im Blut möglichst gering zu halten. Denn Insulin fördert die Aufnahme von Zucker in die Zellen sowie den Aufbau von Fettpolstern. Daher sind bei der Glyx-Diät Zucker und süße Getränke, helles Mehl, Brot und Gebäck, aber auch einige Obstsorten tabu. 
Bewertung: Grundsätzlich ist es vorteilhaft, wenig Zucker und Weißmehl zu essen. Der Glykämische Index ist aber nicht der einzige Faktor, der das Gewicht beeinflusst. Die empfohlene Kost ist teilweise fett- und eiweißreich und damit auf Dauer ungesund. Da es verschiedene Bücher zur Glyx-Diät gibt, rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, sich Autor und Inhalt der Bücher genau anzuschauen.





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017