Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Abnehmen: Für diese Schlankheitstricks brauchen Sie keine Diät

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tricks zum Schlankwerden  

Für diese Schlanktricks brauchen Sie keine Diät

25.05.2010, 12:01 Uhr | cme

Abnehmen: Für diese Schlankheitstricks brauchen Sie keine Diät. Tricks zum Schlankwerden: Zähneputzen ist nur einer der Tricks, wie man Heißhunger überwindet. (Foto: imago)

Tricks zum Schlankwerden: Zähneputzen ist nur einer der Tricks, wie man Heißhunger überwindet. (Foto: imago)

Auf Diäten und Kalorienzählen haben Sie keine Lust mehr, schlank werden möchten Sie aber trotzdem? Dann finden Sie in dem Buch "No Diet: 101 Dinge, die Sie probieren müssen, bevor Sie Diät machen" hilfreiche Tipps zum Abnehmen. Autorin Mimi Spencer hat eine bunte Sammlung amüsanter, sinnvoller und streitbarer Ratschläge zusammengetragen, die helfen, das eigene Essverhalten zu ändern - oder auch das Selbstbewusstsein zu stärken. Wir stellen die 20 besten Tipps daraus vor.

Mit neuer Einstellung zum Wunschgewicht

Eine ganze Reihe der Tipps von Autorin Spencer zielt darauf ab, den eigenen Körper anzunehmen und mehr Selbstwertgefühl aufzubauen. Kein schlechter Ansatz, denn viele Diätwillige hadern mit dem eigenen Körper und finden sich auch nach einer Gewichtsabnahme oft kaum schöner. Die ewige Kritik am eigenen Körper führt zu einem Teufelskreis aus Hungern, Frustration und Fressattacken. "Glauben Sie an Ihre Schönheit!", lautet beispielsweise ein Ratschlag Spencers. Auch die Tipps, sich nur die schönste Unterwäsche anzuziehen und schlankmachende Kleidung zu tragen, zielen darauf ab, das Selbstbewusstsein zu stärken und sich körperlich wohlzufühlen. Denn dann, so das Credo der Autorin, fällt das Abnehmen wesentlich leichter. Und auch wer keine Pfunde verliert, fühlt sich mit gestärktem Körpergefühl wohler.

Mit kleinen Tricks die Gewohnheiten ändern

Abnehmen funktioniert vor allem durch eine Änderung des Lebensstils. Doch wie ändert man Gewohnheiten, die sich über Jahre oder gar Jahrzehnte eingeschlichen haben - sei es die Knabberei vor dem Fernseher oder das hastige Hinunterschlingen von Mahlzeiten? Ganz einfach: indem man keine Dickmacher mehr im Schrank bunkert. Wer keine Schokoladen- und Chips-Vorräte mehr im Haus hat, nascht automatisch weniger. Auch wenn Sie die Leckereien in den ersten Tagen vermissen werden - irgendwann haben Sie sich an die Leere im Vorratsschrank gewöhnt - oft schon nach ein paar Tagen. Auch das Langsam-Essen kann man sich angewöhnen. Zum Beispiel, indem man bewusster isst und während des Essens weder liest noch fernsieht.

Sündigen auf hohem Niveau

Jeder, der schon einmal eine Diät gemacht hat, kennt das: Verbote führen dazu, dass man erst recht ein Verlangen nach Schokolade und Co. entwickelt. Daher hilft ein einfacher Trick: Sündigen ist erlaubt - aber nur auf hohem Niveau. Lieber Trüffelpralinen als Billigschokolade, lieber teurer Wein als billiger Fusel. Man isst oder trinkt nicht nur automatisch weniger, man fühlt sich auch besser dabei.

Der Umgang mit den Verlockungen

Jeder, der sich zu dick fühlt, hat Schwachstellen beim Essen. Sind es die Fast-Food-Buden in der Stadt, die Schokolade im Supermarktregal oder das Bierchen am Abend? Den Umgang mit Heißhungerattacken und Verlockungen kann man lernen. Zum Beispiel indem man "seinen Hunger verstehen lernt", so der Ratschlag der Autorin. Viele Menschen verwechseln nämlich den Appetit, den sie beim Geruch leckerer Speisen bekommen, mit echtem Hunger. Appetit lässt sich durch Ablenken, Zähneputzen oder Kaugummikauen vertreiben, Hunger natürlich nicht. Nicht alle Tipps des Ratgebers sind dazu geeignet, eine Diät zu ersetzen. Vor allem Frauen, die mit ihrer Figur hadern finden in dem Buch aber viele Anregungen, wie sie zu einem entspannten Verhältnis zu ihrem Körper und zum Essen zurückfinden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017