Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät >

Bloß keine Verbote: So klappt es mit der Diät

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kleine Sünden sind erlaubt

02.04.2013, 11:12 Uhr | dpa

Bloß keine Verbote: So klappt es mit der Diät. Auf den kleinen Kuchen zwischendurch müssen Sie nicht verzichten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kein Entweder-oder mehr: Auf den kleinen Kuchen zwischendurch müssen Sie nicht verzichten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

An den Osterfeiertagen wurde hingebungsvoll geschlemmt. Jetzt folgt das schlechte Gewissen - und mit ihm ein neuerlicher Motivationsschub, den überflüssigen Pfunden den Kampf anzusagen. Doch trotz guter Vorsätze scheitern wir oft daran. Ernährungspsychologe Thomas Ellrott erklärt, warum das so ist und was für eine erfolgreiche Diät entscheidend ist.

Setzen Sie sich realistische Ziele

Das Hauptproblem ist, dass die meisten Menschen nach einer Diät weitermachen wie vorher, sagt Ellrott. Aber auch während der Diät gebe es viele Fallstricke, die es zu umgehen gilt. Wichtig sei zunächst, die passende Diät für einen selbst zu finden. Um die richtige Abnehmstrategie zu finden, müsse man sich genau überlegen, in welchem Zeitraum man wie viel Gewicht verlieren wolle. "Man braucht ein realistisches Ziel." Dabei könne auch ein Arzt oder Ernährungsberater helfen.

Feste Essenszeiten beugen der Snack-Falle vor

Wichtig sei außerdem, einen festen Essensrhythmus zu finden, etwa sich anzugewöhnen, regelmäßig zu frühstücken. Das mache länger satt und beuge dem Essen zwischendurch vor, erklärt Ellrott. "Wer ständig zwischendurch isst, erhöht sein Risiko, zuzunehmen." Auch regelmäßiges Wiegen könne helfen. Um den Stoffwechsel anzuregen und sich von kleinen Mahlzeiten zwischendurch abzulenken, sollten Sie die Diät zudem mit körperlicher Aktivität verbinden. Kleine Tricks können dabei helfen. Sportmuffel könnten sich etwa aufraffen, indem sie sich fest mit Freunden verabreden oder am Abend vor dem Sporttag schon die Tasche packen, empfiehlt der Experte.

Zu kleineren Packungen greifen

Beim Einkaufen sollten Abnehmwillige außerdem darauf achten, nicht immer zu den größten Packungen zu greifen. Die seien zwar im Mengenvergleich oft billiger, führten aber dazu, dass man auch mehr esse. Tatsächlich müsse man teils tiefer in die Tasche greifen, denn gesunde Lebensmittel hätten ihren Preis - seien aber nicht weniger lecker, so Ellrott. "Frische ist teurer als Verarbeitetes."

Kleine Sünden sind ausdrücklich erlaubt

Am wichtigsten sei aber, die Diät ohne strikte Verbote anzugehen. "Rigide diätetische Grenzen sind nicht zielführend", betont der Ernährungsexperte. Denn schon beim geringsten Überschreiten könnten Essanfälle ausgelöst werden, nach dem Motto "Jetzt habe ich es wieder nicht geschafft, jetzt ist es auch egal". So bleibe es dann nicht bei einem Stück Schokolade, sondern man esse gleich die ganze Tafel. Süßes oder andere kalorienreiche Lieblings-Lebensmittel sollte man sich daher nicht ganz verbieten, sondern in geringem Maße erlauben.

Bloß nicht in alte Muster zurückfallen

Generell entscheidend sei, die Diät nicht als zeitlich begrenzte Maßnahme zu sehen, sondern als Änderung des Lebensstils. Das Wort stamme schließlich aus dem Griechischen und bedeute "Lebensführung", so Ellrott. Mehr Sport, zu regelmäßigen Zeiten und gesund essen sowie das richtige Maß finden - das müsse auch nach einer Diät fortgesetzt werden. Nach dem Erreichen des Zielgewichts weitermachen wie vorher, sei jedenfalls irrsinnig, so der Wissenschaftler. "Das ist in etwa so, als ob der Hausarzt das Blutdruckmedikament absetzt, wenn mit Hilfe des Medikaments der richtige Blutdruck eingestellt ist."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017