Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Abnehmen: So essen Sie weniger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abnehmen  

So essen Sie weniger

13.08.2013, 15:49 Uhr | akl

Abnehmen: So essen Sie weniger. Wer ein paar kleine Tricks kennt, kann unnötigen Kalorienfallen ganz leicht aus dem Weg gehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer ein paar kleine Tricks kennt, kann unnötigen Kalorienfallen ganz leicht aus dem Weg gehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hätten wir nicht immer so viel Stress und wären die Süßigkeiten-Regale nicht voller Leckereien, wären wir wohl weniger versucht, zu Schokoriegeln, Chips oder einem Nachschlag beim Mittagessen zu greifen. Und ja, es stimmt: Ist der Teller nicht ganz gefüllt, haben wir schnell das Gefühl, nicht ausreichend versorgt zu sein. So essen wir Tag für Tag mehr, als wir eigentlich wollen. Mit diesen Tricks umgehen Sie große Portionen.

Erst trinken, dann essen

Wer Hunger hat, sollte zuerst ein Glas Wasser trinken und kurz warten. Oftmals ist das Hungergefühl dann plötzlich verschwunden. Wie das kommt? Unser Körper vermischt Hunger- und Durstgefühl und sendet uns kein deutliches Signal, was er jetzt eigentlich braucht. Ein weiterer Vorteil vom Wassertrinken: Unser Magen ist schon etwas gefüllt - wir werden schneller satt und essen weniger.

Kleine Teller wählen

Auch wenn die Menge des Essens vollkommen ausreicht - auf einem großen Teller sieht die Speise meist ziemlich verloren aus. Und davon lassen wir uns täuschen. Wir greifen zu Nachschlag, weil unsere Wahrnehmung uns suggeriert, nicht genug zu bekommen. Wird die gleiche Menge auf einem kleineren Teller serviert, wirkt dieser gut gefüllt und wir sind zufrieden.

Das sollte man auch am Buffet beherzigen: Wer zu kleinen Tellern greift ist schneller satt und häuft sich nicht ganz Berge auf. Studien haben zudem gezeigt: Ist das Essgeschirr bunt, essen wir ebenfalls weniger. Die Farbe Rot bremst unser Hungergefühl besonders aus.

Bewusst essen - und manchmal scharf

Wenn Sie essen, sollten Sie sich darauf konzentrieren. Man neigt schnell dazu, Unmengen an Chips und Gummibärchen nebenbei zu verzehren. Bewusst wird dies einem erst dann, wenn die Packung leer ist. Besonders tückisch sind Fernseher und Computer. Da vergisst man schnell alles um sich herum. Wenn Sie es sich trotzdem mit Chips auf dem Sofa bequem machen wollen, wählen Sie die scharfe Variante. Davon isst man automatisch weniger. Und nicht nur das: Scharfe Gewürze erhöhen die Körpertemperatur und sorgen dafür, dass wir mehr Kalorien verbrennen. Auch die Verdauung wird angeregt.

Sättigungsgefühl mit Verspätung

Das Ess-Tempo spielt ebenfalls eine bedeutende Rolle. Denn nur wer seine Mahlzeiten langsam isst, hat die Möglichkeit, auf sein Sättigungsgefühl zu hören. Dieses meldet sich meist erst nach 15 bis 20 Minuten - egal ob Sie viel oder wenig essen. Wer schnell isst, nimmt in dieser Zeit eine ganze Menge Kalorien auf - und fühlt sich danach übersatt.

Kaugummi kauen gegen Stress

Manchmal beruhigt es einfach, zu kauen. Versuchen Sie es mit einem Kaugummi. Dank ihm haben Sie zwar das entspannende Kauen, doch es landen keine unnötigen Kalorien im Magen. Am besten ist die Geschmacksrichtung Pfefferminze. Diese dämpft das Hungergefühl. Bei einer Heißhungerattacke kann es daher auch helfen, sich die Zähne zu putzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017