Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät >

Hüftspeck loswerden: Wie funktioniert das schnell?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Adieu Fettpölsterchen  

Hüftspeck loswerden: Gibt es ein Patentrezept?

08.03.2015, 14:02 Uhr | ki (IP)

Hüftspeck loswerden: Wie funktioniert das schnell?. Wenn Sie Hüftspeck loswerden möchten, sollten Sie mindestens zwei Mal pro Woche Sport machen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie Hüftspeck loswerden möchten, sollten Sie mindestens zwei Mal pro Woche Sport machen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Möchten Sie Ihren Hüftspeck loswerden, müssen Sie Disziplin beweisen: Die hartnäckigen Fettpölsterchen schwinden nur durch sportliche Betätigung und die richtige Ernährung.

Hüftspeck oder Hüftgold?

Fetteinlagerungen an der Hüfte sind in der Regel hartnäckig. Vor allem Frauen haben mit dieser Problemzone zu kämpfen – die Neigung dazu ist genetisch bedingt. Auch wenn das Hüftgold stören mag, birgt es nicht so viele gesundheitliche Risiken wie zum Beispiel Bauchfett, das vor allem bei Männern weit verbreitet ist und laut „Apotheken Umschau" zu Leberverfettung, Kreislauferkrankungen, Arteriosklerose oder Diabetes führen kann und entzündungsfördernde Stoffe freisetzt.

Möchten Sie Ihren Hüftspeck reduzieren, setzen Sie auf Sport mit Muskelaufbau und Fettverbrennung sowie auf eine ausgewogene Ernährung – diese Kombination hilft Ihnen, auf gesunde Weise langfristig Ihre Pölsterchen zu verlieren.

Hüftspeck loswerden mit Sport

Für optimale Erfolge machen Sie mindestens zwei Mal pro Woche Sport – überanstrengen Sie sich aber vor allem zu Anfang nicht und planen Sie zwischen den sportlichen Einheiten immer einen Ruhetag ein. „Kräftig an der Hüfte abspecken – das geht prima mit Ausdauertraining (Radeln, Schwimmen, Tanzen, Walken)", erklären Fitnessprofis in der Zeitschrift „Bild der Frau".

Sehr gut eignet sich zudem der Crosstrainer: Hiermit beanspruchen Sie alle großen Muskelgruppen in Armen, Beinen und Rumpf und verbrennen nicht nur Fett an der Hüfte. Machen Sie auch Übungen zum Muskelaufbau. Diese sorgen für Muskelmasse und erhöhen so Ihren täglichen Energieverbrauch – mit mehr Muskelmasse verbrennen Sie demnach mehr Kalorien.

Machen Sie Übungen für Bauch, Beine und Po sowie die seitlichen Bauchmuskeln – in Fitnesscentern werden dafür spezielle Kurse angeboten und Fitnesstrainer erklären Ihnen, welche Übungen sich für Sie am besten eignen. Auch mit schonenden Übungen für zuhause können Sie dem Hüftspeck den Kampf ansagen. Es empfehlen sich vor allem ganzheitliche Trainingseinheiten aus dem Pilates. Diese können Sie mithilfe von Lehr-DVDs in den eigenen vier Wänden absolvieren.

Ernährungsumstellung statt Diät

Wenn Sie abnehmen und Ihren Hüftspeck loswerden möchten, müssen Sie eine negative Energiebilanz erreichen. Dafür verbrennen Sie mehr Energie, als Sie aufnehmen. Um dies neben Ihren sportlichen Aktivitäten zu erreichen, sollten Sie auf Ihre Ernährung achten.

Halten Sie aber Abstand von Diäten! Diese rufen den gefürchteten Jojo-Effekt hervor oder führen zu Mangelerscheinungen. „Diäten eignen sich nicht, um langfristig Gewicht zu verlieren“, erklärt ein Ernährungsexperte in der Online-Ausgabe des „Focus".

Nur eine Ernährungsumstellung hilft Ihnen dauerhaft im Kampf gegen Fettpölsterchen. Ziehen Sie am besten Ihren Arzt zurate oder suchen Sie eine kompetente Ernährungsberatung auf. Eine ausgewogene, gesunde und maßvolle Ernährung in Verbindung mit Sport lässt Sie gesund und nachhaltig erschlanken – auch an den Hüften.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017