Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät > Schlankmacher >

Konjugierte Linolsäuren: Kein wirksamer Fatburner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konjugierte Linolsäuren: Kein wirksamer Fatburner

24.05.2012, 11:23 Uhr | ks (CF)

Konjugierte Linolsäuren (CLA - Conjugated Linoleic Acid) bilden eine Gruppe von zweifach ungesättigten Fettsäuren rund um die Linolsäure. Sie sollen in Form von Nahrungsergänzungsmitteln beim Abnehmen helfen und den Aufbau von Muskelmasse begünstigen.

Das angebliche Wundermittel aus der Drogerie

Konjugierte Linolsäuren kommen vor allem in Fleisch von Wiederkäuern (Rinder, Lämmer), Milchprodukten sowie Milch vor. Konkret sollen sie eine fettreduzierende Wirkung haben, die vor allem durch verschiedene Tierversuche bestätigt wird. Tatsächlich gibt es durchaus ernstzunehmende Studien, im Rahmen derer Mäuse abnehmen und gleichzeitig an Muskelmasse gewinnen konnten. Ein solches Ergebnis erscheint zunächst verheißungsvoll. Obwohl Untersuchungen am Menschen die Fatburner-Qualitäten bislang nicht bestätigten konnten, finden sich mittlerweile zahlreiche CLA-haltige Nahrungsergänzungsmittel in der Drogerie sowie im Angebot spezialisierter Anbieter im Internet. Sie bewerben die Präparate als Schlankheitsmittel oder als muskelaufbauende Substanzen für Leistungssportler. (Vitamin C: Hilft es beim Abnehmen?)

Studien entlarven Fettsäuren als Luftnummer

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat verschiedene positive Prognosen rund um konjugierte Linolsäuren auf den Prüfstand gestellt. In 14 von 16 Interventionsstudien an Menschen konnte keine positive Auswirkung auf das Körpergewicht festgestellt werden. Ein Effekt auf den sogenannten Lean Body Mass (LBM – die fettfreien Körpermaße der Probanden) blieb genauso aus wie die Auswirkung auf die Insulinsensitivität. Selbst die angebliche Stimulierung des Immunsystems durch schützende Antikörper blieb eine Luftnummer. Damit dürfte es als erwiesen gelten, dass diese speziellen Fettsäuren keinesfalls beim Abnehmen helfen. Fernab davon können Nebenwirkungen solcher Substanzen nicht ausgeschlossen werden, sodass von einer Einnahme abzuraten ist. (Chili und Co.: Hilfreich beim Abnehmen?)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät > Schlankmacher

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017