Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung >

Ernährung: Wie Sie Kalorienfallen auf Weihnachtsmärkten umgehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ernährung  

Kalorienfallen auf dem Weihnachtsmarkt

| ag/msh

Süße Versuchungen lauern in der Adventszeit an jeder Ecke. (Foto: ddp)Süße Versuchungen lauern in der Adventszeit an jeder Ecke. (Foto: ddp)Duftende gebrannte Mandeln, Bratwurst und Glühwein - mit diesen Leckereien locken uns die Weihnachtsmärkte jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit. Die Gaumenfreuden wetteifern dabei nicht nur um die Gunst der Kunden, sondern auch um den ersten Platz in der Kalorientabelle. Die meisten Spezialitäten enthalten viel Fett und Zucker. Eine Bratwurst bringt es leicht auf 40 Gramm Fett. Ein Becher Glühwein hat mindestens 200 Kilokalorien und ist damit schon eine weihnachtliche Zwischenmahlzeit. Doch wer will schon auf die vorweihnachtlichen Leckereien verzichten? Mit unseren Tipps umgehen Sie die schlimmsten Kalorienfallen und vermeiden zusätzliche Kilos auf den Hüften.

Kaloriencheck Dickmacher im Vergleich
Christstollen in Test Welcher schmeckt am besten?

Überblick über die Kalorienbomben

Ein Lebkuchenherz mit Weihnachtswünschen aus bunter Zuckerschrift bringt es auf 800 Kilokalorien (Kcal) und liegt damit ganz vorne. Auch gerne gegessen: gebrannte Mandeln. Schon eine kleine 100 Gramm Tüte beinhaltet 513 Kcal. Dazu eine große Bratwurst (200 Gramm) mit 600 Kcal sowie einen Becher Glühwein mit Rum etwa 230 Kcal und das Kalorienkonto ist mehr als voll. Doch die Spezialitäten haben nicht nur viele Kalorien sondern auch ordentlich Fett und Zucker. Eine Bratwurst besteht zu einem Drittel aus Fett und Marzipan, die süße Masse aus Mandeln und Puderzucker zu einem Viertel.

Clever schlemmen

Auch auf dem Weihnachtsmarkt lässt es sich ohne Reue schlemmen. "Niemand muss in der Vorweihnachtszeit auf alle Leckereien verzichten", erklärt Hanna-Kathrin Kraaibeek, Diplom-Ökotrophologin und Ernährungswissenschaftlerin bei der DAK. "Wer in Maßen genießt und die schlimmsten Sünden durch kalorienärmere Varianten ersetzt, bleibt schlank und fühlt sich auch nach dem Weihnachtsmarktbesuch gut. Heiße Maronen sind beispielsweise fett- und kalorienarm und schmecken köstlich." 600 Kilokalorien lassen sich so gegenüber einer 200-Gramm-Tüte Mandeln sparen. Fettarm ernährt man sich zum Beispiel mit Burgunderschinken. Anstelle der Kalorienbomben Glühwein mit Schuss oder heißem Kakao mit Rum lässt auch ein Fruchtpunsch ohne Alkohol weihnachtliche Stimmung aufkommen. Viele Spezialitäten lassen sich auch freundschaftlich teilen, damit achtet man auf die schlanke Linie und hat trotzdem den vollen Genuss.

Bewegung für die schlanke Linie

Wer trotz aller guten Vorsätze über die Stränge geschlagen hat, sollte die Völlerei durch viel Bewegung ausgleichen. Am besten nach dem Weihnachtsmarktbesuch auf Auto oder öffentliche Verkehrsmittel verzichten und nach Hause spazieren oder am nächsten Tag eine Extra-Runde durch den Park drehen.

Mehr zum Thema Ernährung:
Bedenkliche Pillen Viele Vitaminpillen sind überdosiert
Nicht nur Süßes macht dick Quiz: Wissen Sie, wo die Fette lauern?
Superfood 14 Lebensmittel, die Sie fit machen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017