Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Ernährung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 5

Zu viel Obst

07.06.2010, 17:14 Uhr

Bis zu 30 Prozent der Menschen leiden an Fruktose-Malabsorption. Ihnen fehlt ein Enzym im Darm, das die Fruktose spaltet - es kommt zu Bauchkrämpfen und Durchfall. Betroffene vertragen Fruchtsäfte und Obstsorten mit hohem Fruchtzuckeranteil nur in geringen Mengen. Früchte mit niedrigem Fruchtzuckeranteil wie Aprikosen, Pfirsiche oder Mandarinen sind dagegen meist gut verträglich. Außerdem enthält Obst Fruchtsäuren, welche die Zähneangreifen. Zwei bis drei Portionen Obst am Tag gelten als empfehlenswert.





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017