Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Vitamine >

So können Sie Eisenmangel vorbeugen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisenmangel  

So können Sie Eisenmangel vorbeugen

13.02.2012, 10:23 Uhr | in (CF)

So können Sie Eisenmangel vorbeugen. Eier können bei fleischfreier Kost eine gute Eisenquelle sein (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eier können bei fleischfreier Kost eine gute Eisenquelle sein (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Um Eisenmangel vorbeugen zu können, müssen Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten. Dabei ist es wichtig, die genauen Inhaltsstoffe der Lebensmittel zu kennen. Viele Menschen haben Mangelerscheinungen und deswegen Probleme im Alltag. In unserer Fotoshow finden Sie eine kleine Übersicht der Lebensmittel, die viel Eisen enthalten.

Eisenmangel vorbeugen: Das sind die Ursachen

Eisen ist eines der wichtigsten Mineralien für den menschlichen Körper. Es sorgt dafür, dass Sauerstoff über die roten Blutkörperchen transportiert wird. Über den Tag verteilt verlieren Sie durch Anstrengungen Eisen. Da der Körper nicht in der Lage ist den Stoff selbst zu produzieren, muss es über die Nahrung gewonnen werden. Der reine Bedarf an Eisen liegt bei etwa ein bis drei Milligramm pro Tag. Problematisch hierbei ist, dass Sie nur etwa zehn Prozent auch wirklich verarbeiten können. Deswegen muss deutlich mehr Eisen gegessen werden, damit eine ausreichende Versorgung gewährleistet ist.

Eisenmangel vorbeugen – es kann so einfach sein

Grundsätzlich ist der Bedarf je nach Gruppe verschieden. Frauen sind generell deutlich anfälliger für einen Mangel, da über die monatlichen Blutungen Eisen verloren geht. Auch kleinere Kinder und ältere Menschen haben einen erhöhten Bedarf. Sollten Sie zu einer der genannten Gruppen gehören, empfiehlt sich ein Plan zur Ernährung. Dabei muss auf Lebensmittel gesetzt werden, die über einen entsprechenden Eisengehalt verfügen.

Diese Lebensmittel sind wichtig für Ihre Ernährung

Die meisten Fleischprodukte besitzen einen hohen Eisenanteil. Sollten Sie Vegetarier sein, muss der Nährstoff deswegen über andere Produkte aufgenommen werden. Damit Sie einem Eisenmangel vorbeugen, sind entsprechende Lebensmittel aus Tofu sinnvoll. Zusätzlich ist in diversen Gemüsesorten viel Eisen vorhanden. Hier sollten Sie darauf achten, dass möglichst wenige Vitamine bei der Verarbeitung verloren gehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017