Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

So funktioniert die PECH - Regel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So funktioniert die PECH - Regel

C wie Compression (Druck)
Druck ausüben - lautet die nächste Regel. Denn bei jeder Verletzung zerreißen kleine Blutgefäße und dadurch entstehen Blutergüsse. Der Druck von außen vermindert die Schwellung und lindert wiederum den Schmerz. Also eine elastische Binde mit gleichmäßiger Spannung anlegen. Wichtig dabei: Nicht zu eng schnüren, sonst treten periphere Schwellungen auf - und die Zehen oder Finger werden dick.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017