Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Billige Stöcke tun's auch - Billig-Schuhe aber nicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Billige Stöcke tun's auch - Billig-Schuhe aber nicht

01.04.2008, 12:53 Uhr | warentest/sure, t-online.de

Mit zwei Stöcken über die grüne Piste, durchs Gebirge oder auf Asphalt zu gehen, gehört zu den angesagtesten Sportarten. Wer Gefallen am flotten Gehen findet, benötigt außer Stöcken auch spezielle Schuhe. Stiftung Warentest prüfte, was Billigangebote taugen. Das Ergebnis: "Gute" Stöcke, schon ab 50 Euro zu haben, kann man getrost beim Discounter kaufen. Also Augen auf bei Aktionsangeboten. "Von Schuhen aus dem Discounter sollte man allerdings die Finger lassen", warnt Stiftung Warentest. Denn Nordic Walking-Schuhe zum Schnäppchenpreis um 20 Euro, wie kürzlich bei Lidl und Norma im Angebot, erhielten nur die Note "ausreichend": Die Billig-Treter zeigten im Test zu wenig Stützwirkung und Halt für die Fußgelenke.


Stöcke sind Geschmackssache

Fast alle der 14 getesteten Stöcke sind von den Warentestern als "gut“ bewertet worden - darunter auch die Aktionsangebote der Discounter. Diese sind ab 50 Euro zu haben. Der beste Stock unter den "Guten“ - Leki Flash Carbon - ist allerdings 79 Euro teuer. Ob der Freizeitsportler Stöcke mit fester Länge oder flexibel einstellbare Teleskopstöcke bevorzugt, ist eher Geschmackssache. Allerdings: "Nachteilig bei den meisten Teleskopstöcken sind das höhere Gewicht und die etwas schlechtere Balance sowie der höhere Pflegeaufwand", so die Tester.

Spezial-Modelle statt herkömmliche Jogging-Schuhe

Wer sich für Nordic Walking entscheidet, kommt an hochwertigen Spezialschuhen nicht vorbei. Denn die haben bessere Stütz- und Führungseigenschaften als Joggingschuhe: Klassische Laufschuhe haben eine leicht biegsame Form, Nordic-Walking-Schuhe dagegen eine stärker profilierte Sohle mit breiter geschnittenem Zehenbereich und abgeschrägten Spitzen und Hacken.

Reebok Sporterra ist Testsieger und billigster Schuh

Für "gute“ Schuhe müssen Anhänger des nordischen Trendsports etwa 100 Euro ausgeben. Testsieger unter den 15 geprüften Schuhen wurde der Reebok Sporterra. Der Sportschuh ohne Feuchtigkeitsmembran sorgte nach Meinung der Tester "am besten für guten Halt und sicheren Tritt". Für 75 Euro war er zugleich der billigste Markenschuh im Test. Besonders gute Eigenschaften bei Nässe haben Schuhe mit Feuchtigkeitsmembran, wie etwa der Salomon XA Comp XCR, der für 120 Euro zu haben ist.

Erst probieren, kann Spezialausrüstung kaufen

Trotz Ausstattungs-Schnäppchen ist Nordic Walking insgesamt ein recht teurer Spaß. Denn neben der richtigen Kleidung fallen meist noch Kosten für einen professionellen Trainer an, der Einsteigern die richtige Technik beibringt. Die Empfehlung der Stiftung Warentest: Bevor Sportbegeisterte zwischen 100 und 200 Euro in eine gute Ausrüstung investieren, sollten sie erst testen, ob ihnen Nordic Walking überhaupt gefällt. Dazu reichen zunächst stabile Laufschuhe und geliehene Stöcke.

trax.de: Trekking-Stöcke: die besten Tipps, die größten Fehler

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017