Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Rund und gut in Form

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Übergewicht  

Rund und gut in Form

04.04.2009, 17:41 Uhr | sum, bri

Auch Mollige können sich fit halten. (Foto: Archiv)Auch Mollige können sich fit halten. (Foto: Archiv)Mollig und fit - passt das zusammen? Und ob! Etwas Übergewicht ist kein Grund, auf Sport zu verzichten. Es ist vielmehr höchste Zeit, sich aufzurappeln. Ansonsten drohen Herz-Kreislauf-Leiden oder Diabetes. Es kommt nur auf das richtige Training an. "Das sollte anfangs so einfach wie möglich sein, Spaß machen und die Gelenke schonen", erklärt die Sportmedizinerin Dr. Christine Graf von der Deutschen Sporthochschule in Köln. Mit dem richtigen Sport purzeln auch die Pfunde. Wir geben Tipps, welcher Sport für übergewichtige Menschen geeignet ist und welcher nicht.

Gelenke schonen Sportarten für Mollige
Klickshow Sieben Sportarten im Abnehmcheck

Wer schwer ist, muss Gelenke schonen

Übergewicht ist eine starke Belastung für Gelenke und auch für Herz und Kreislauf - erst recht beim Sport. "Vermeiden Sie zum Einstieg Sportarten, bei denen Sie viel springen oder abrupt abbremsen. Auch Joggen geht sehr auf die Knie", so die Sportmedizinerin. Eine Alternative zum Joggen ist zum Beispiel Walking oder Radfahren. Dabei kommen Ungeübte nicht so leicht außer Atem, die Bewegungsabläufe sind einfach zu erlernen und die Gelenke werden geschont. Denn anders als beim Laufen fehlt die Flugphase - ein Fuß bleibt beim Walken immer mit dem Boden in Berührung.

Pfunde purzeln beim Nordic Walking

Eine Variante ist Nordic Walking, ein dynamisches Gehen mit Stöcken, ähnlich wie beim Skilanglauf. Ein Vergleich mit klassischen Walking ergibt, dass durch den Einsatz der Stöcke der Kalorienverbrauch kräftig steigt: Beim Nordic Walking verbrennt der Körper zwischen 450 und 600 Kalorien pro Stunde, beim Walking dagegen zwischen 300 und 450 Kalorien - je nach Training. Empfehlenswerte Sportarten sind zudem Schwimmen, Inline-Skaten oder Golfen.

Ballsportarten sind weniger geeignet

Mit wachsender Kondition und sinkendem Körpergewicht ist auch Joggen oder Fußballspielen möglich. Da beim Joggen das gesamte Körpergewicht abgefangen werden muss, sollte das Training allerdings langsam gesteigert werden. Dasselbe gilt für Ballsportarten wie Basketball, Handball oder Volleyball, bei denen gesprungen und schnell abgebremst werden muss. Auch Squash, Tennis, Step-Aerobic oder Klettern belasten die Gelenke von Menschen, die zu viel auf die Waage bringen.

Vom Arzt durchchecken lassen?

"Zum Arzt sollten Sie auf jeden Fall gehen, wenn Sie schon Beschwerden haben - egal welche", empfiehlt die Sportmedizinerin. Ab 35 ist der Arztcheck auf jeden Fall ein Muss: Denn besonders übergewichtige Männer leiden in diesem Alter bereits an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. "Daher sollte man beim Arzt ein Belastungs-EKG durchführen lassen, um zu beurteilen, wie viel man dem Kreislauf zumuten kann", erklärt Christine Graf.

Auch eine Diät halten?

Durch Sport erhöht sich der Grundumsatz des Körpers. Das heißt, Sportler verbrauchen mehr Kalorien als üblich - auch wenn sie sich gerade nicht bewegen. Doch an und für sich ist moderater Sport noch kein Kalorienkiller: "Bei einer Stunde Joggen verbrennt der Körper etwa eine Tafel Schokolade", so die Sportexpertin. Wer also abnehmen will, sollte zusätzlich eine ausgewogene Diät machen.

Mehr zum Thema:
Pulstabelle Optimal trainieren
Schmerzfrei joggen Tipps gegen das Seitenstechen
Lifestyle-Fitnessprogramm Zwölf Übungen im Video
Abnehmen Pausen sind Fatburner
Essen nach dem Piep Abnehmen mit Hightech-Geräten

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017