Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Kraft und Koordination im Wasser trainieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auch Kraft und Koordination können Sie im Wasser trainieren

16.05.2013, 13:47 Uhr | hf (CF)

Die Koordination im Wasser kann mit Aquafitness trainiert werden. Hierfür werden in Schwimmbädern verschiedene Programme angeboten, die außerdem noch die Ausdauer stärken. Eine Möglichkeit hierzu ist das Aquaboxing, welches jedoch sehr anspruchsvoll ist.

Aquafitness: Die Koordination im Wasser wird durch Training verbessert

Generell wird jeglicher Gruppensport im Wasser als Aquafitness bezeichnet. Wenn Sie gerne Zeit im kühlen Nass verbringen, dann schafft Aquafitness eine interessante Kombination. Die Koordination im Wasser ist hierbei entscheidend für den Erfolg von Trainingseinheiten. Seien Sie jedoch nicht beunruhigt, wenn zu Beginn nicht alles klappt. Über die Dauer wird es Ihnen deutlich besser gelingen, mit dem Tempo mitzuhalten.

Gerade in einem Becken mit anderen Menschen ist es nicht so einfach, die Bewegungen mitzugehen. Fangen Sie deswegen langsam an und steigern sich Schritt für Schritt.

Was ist eigentlich Aquaboxing?

Aquaboxing gilt als eine der Trendsportarten im Schwimmbereich. Wenn Sie sich für einen Kurs anmelden, wird Ihnen einiges abverlangt werden. Es werden Elemente aus dem Boxtraining in diesen Kurs übertragen. Wer einmal einem Boxer bei einer Kampfvorbereitung zugesehen hat weiß, welche enormen Leistungen hier abverlangt werden. Natürlich ist das Aquaboxing damit nicht gleichzusetzen. Dennoch werden Ihnen Kicks und Schläge beigebracht, die gerade durch den hohen Widerstand im Wasser anstrengend sind.

Durch die Einheiten wird vor allem die Ausdauer und Beweglichkeit trainiert. Auch wenn Sie nach einem Training kaum mehr laufen können, wird sich Ihr Körper über die Zeit gesünder anfühlen. Vorteilhaft ist zudem, dass auch die Psyche entwickelt wird. Stress und Aggressionen werden durch den Sport abgebaut und führen dazu, dass Sie anschließend deutlich entspannter sind. (Welche Formen der Aquafitness gibt es?)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017