Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Pilates

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
"Wer wird Millionär?" Promi-Special: Anke Engelke scheiterte an Millionenfrage
"Wer wird Millionär?" Promi-Special: Anke Engelke scheiterte an Millionenfrage

Anke Engelke brach am Montagabend den Rekord bei Promi-" Wer wird Millionär?". So viel Kohle wie sie hatte bisher noch kein Star in der RTL-Show erspielt. Für die Million reichte es aber schon wieder... mehr

Trotzdem brach die Komikerin den Rekord bei Promi-"Wer wird Millionär?".

Diese neuen Trendsportarten machen Sie fit für den Sommer
Diese neuen Trendsportarten machen Sie fit für den Sommer

Fitnessangebote, die Körper und Geist in den Fokus nehmen, gehören nach wie vor zu den großen Trends. Die meisten bedienen sich aus den Klassikern Yoga und Pilates. Welche neuen Trendsportarten Sie... mehr

Hier wird jeder Muskel trainiert: Diesen neuen Fitnesstrend dürfen Sie nicht verpassen.

Fitness-Gadgets von Hanteln bis zum Springseil
Fitness-Gadgets von Hanteln bis zum Springseil

Sie wollen sich nicht die Wohnung mit riesigen Fitnessgeräten vollstellen? Dann trainieren Sie doch mit kleinen Fitness-Gadgets, die auch optisch was hermachen. wanted.de stellt edle Powerpakete und... mehr

Hanteln und Springseile in edlen Ausführungen.

Barbara Sukowa hofft beim Sport, "dass es vorbei ist"
Barbara Sukowa hofft beim Sport, "dass es vorbei ist"

Berlin (dpa) - Barbara Sukowa (65) macht Sport keinen Spaß. "Selbst wenn ich Pilates mache, gucke ich ständig auf die Uhr und hoffe, dass es vorbei ist", sagte die Schauspielerin der Beilage... mehr

Berlin (dpa) - Barbara Sukowa (65) macht Sport keinen Spaß.

Pilates und Yoga: Unterschiede und Gemeinsamkeiten
Pilates und Yoga: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Wahrscheinlich gibt es derzeit kaum ein Fitnessstudio, das keine Kurse in Yoga und Pilates anbietet – beide Trainingsmethoden liegen absolut im Trend. Doch um zu entscheiden, welche der beiden besser... mehr

Wahrscheinlich gibt es derzeit kaum ein Fitnessstudio, das keine Kurse in Yoga und Pilates anbietet – beide Trainingsmethoden liegen absolut im Trend.

Ein rätselhafter Patient: Beim Pilates macht es "Pop" im Nacken
Ein rätselhafter Patient: Beim Pilates macht es "Pop" im Nacken

Nach einer Pilates-Stunde hat eine 42-Jährige starke Kopfschmerzen. Weder Physiotherapie noch Schmerzmittel helfen ihr. CT-Bilder verraten den Ärzten Wochen später, woher die Beschwerden rühren. Als... mehr

Nach einer Pilates-Stunde hat eine 42-Jährige starke Kopfschmerzen.

Die richtige Atmung während des Pilates-Trainings

Die richtige Atmung beim Pilates ist entscheidend für einen dauerhaften Erfolg des Trainings. Dabei ist es anfangs gar nicht so einfach, die passende Atemtechnik zu trainieren. Joseph Pilates, der Erfinder des nach ihm benannten Sports, war ein Befürworter der vollen und tiefen Atmung. Sie soll die Stoffwechselvorgänge im Körper anregen. Verschiedene Atemtechniken beim Pilates Die Atmung beim Pilates sollten Sie also nicht vernachlässigen. Dabei gibt es sogar verschiedene Atemtechniken, die unterschiedlich auf den Körper wirken. ... mehr

Die richtige Atmung beim Pilates ist entscheidend für einen dauerhaften Erfolg des Trainings.

Das Standing: Ausgangspunkt für alle Standübungen

Das Standing bildet beim Pilates den Ausgangspunkt für alle Übungen, die Sie im Stehen ausführen. Sie lehnen sich dabei mit gestreckten Beinen an eine Wand. Pilates-Übungen im Stehen Beim Pilates können Sie Ihrem Körper mit vielen verschiedenen Übungen etwas Gutes tun. Manche werden im Liegen oder im Sitzen ausgeführt, andere im Stehen. Für alle Übungen, bei denen Sie stehen bleiben, bildet das Standing die Ausgangsposition. Sie ist sehr einfach einzunehmen: Lehnen Sie sich gegen eine Wand und halten Sie Ihre Beine durchgestreckt. ... mehr

Das Standing bildet beim Pilates den Ausgangspunkt für alle Übungen, die Sie im Stehen ausführen.

Beweglichkeit und Kraft: Die Übung "bridging"

Durch Übungen beim Pilates können Sie Ihre Beweglichkeit steigern. Das so genannte "bridging" ist dabei eine Möglichkeit, die besonders Ihre Wirbelsäule trainiert. Hilfreich ist es, wenn eine zweite Person auf die korrekte Ausführung achtet. Mehr Beweglichkeit durch Übungen von Pilates Die Übung „bridging“ beginnt damit, dass Sie sich mit dem Rücken auf den Boden legen. Anschließend werden die Beine angewinkelt, wodurch Sie sich in der Ausgangsposition befinden. Bevor mit der Übung begonnen wird, sollte Ihre Atmung kontrolliert werden. ... mehr

Durch Übungen beim Pilates können Sie Ihre Beweglichkeit steigern.

Bauch, Beine, Po mit dem "single leg stretch" trainieren

Mit Pilates können Sie neben den Bauchmuskeln auch Ihren Po trainieren. Die Übung "single leg stretch" ist bei vielen Menschen beliebt und kräftig vor allem auch die Rückenmuskulatur. Für alle Personen die an einem "six pack" im Bauchbereich interessiert sind, ist diese Trainingsübung besonders wichtig. Pilates und der Po: Die Ausgangsstellung der Übung Legen Sie sich Ihre Trainingsmatte für die Fitnessübung zurecht und nehmen Sie anschließend eine Position auf dem Rücken ein. Die Hände sind dabei parallel zum Körper ausgerichtet und zunächst locker. ... mehr

Mit Pilates können Sie neben den Bauchmuskeln auch Ihren Po trainieren.

Nacken und Rücken trainieren mit dem "double leg kick"

Eine gute Pilates-Übung für Ihren Nacken ist der "double leg kick". Diese Trainingseinheit kann von Ihnen alleine durchgeführt werden und benötigt deswegen keinen zusätzlichen Trainer. Der Rücken wird allerdings ebenfalls stark belastet, weswegen Sie vorsichtig agieren sollten. Den Nacken durch Pilates stärken – diese Übung hilft Zu Beginn der Pilates-Übung legen Sie sich auf den Bauch. Dabei sind Ihre Arme parallel zum Körper in einer lockeren Stellung. Die Beine sind zusammen und komplett durchgestreckt. Der Kopf sollte dabei in einer Verlängerung zur Wirbelsäule liegen. ... mehr

Eine gute Pilates-Übung für Ihren Nacken ist der "double leg kick".

Für Bauch und Rücken: Die Übung "roll like a ball"

Bei der Übung "roll like a ball" werden zwar Bauch und Rücken trainiert, allerdings wird der Rücken besonders beansprucht. Hier sollten Sie besonders als Anfänger aufpassen, dass keine dauerhaften Schäden entstehen. Nur mit einer kontrollierten Vorgehensweise wird Ihnen Pilates in diesem Fall weiterhelfen. Eine Pilates-Bauchübung Setzen Sie sich zu Beginn der Pilates-Übung auf Ihre Trainingsmatte und versuchen Sie die Fersen möglichst nah an Ihrem Po zu platzieren. Die Hände halten sich an den Unterschenkeln fest, möglichst nah Richtung Kniekehlen. ... mehr

Bei der Übung "roll like a ball" werden zwar Bauch und Rücken trainiert, allerdings wird der Rücken besonders beansprucht.

Anti-Aging: Mit Pilates-Übungen jung bleiben
Anti-Aging: Mit Pilates-Übungen jung bleiben

Pilates-Übungen können in verschiedenen Bereichen einen Anti-Aging-Effekt entfalten. Die Methode ist schon fast hundert Jahre alt, doch noch immer schwören Millionen Menschen auf das... mehr

Pilates-Übungen können in verschiedenen Bereichen einen Anti-Aging-Effekt entfalten.

Einfache Pilates-Übungen für zu Hause
Einfache Pilates-Übungen für zu Hause

Pilates-Übungen sind nicht nur etwas für Könner, sondern auch für jeden geeignet, der zu Hause etwas für sich und seinen Körper tun möchte. Pilates-Übungen stärken die Muskulatur und entspannen die... mehr

Pilates-Übungen sind nicht nur etwas für Könner, sondern auch für jeden geeignet, der zu Hause etwas für sich und seinen Körper tun möchte.

Pilates zum Einschlafen: Wieso das hilft

Oft fällt das Einschlafen schwer, weil Geist und Muskeln noch unruhig sind. Besser schlafen können Sie häufig mit etwas Pilates. Mit den richtigen Übungen werden Sie gezielt zur Entspannung geführt. Besser schlafen mit abendlicher Entspannung Neben Ihrem Gehirn sind vor allem auch die Muskeln dafür verantwortlich, ob das Einschlafen am Abend gelingt und Sie generell besser schlafen können. Dabei bietet Pilates verschiedene Möglichkeiten, um einzelne Muskelgruppen zu entspannen. Die Übungen sollen dabei aber nicht anstrengend sein, da ansonsten der gegenteilige Effekt eintreten kann. ... mehr

Oft fällt das Einschlafen schwer, weil Geist und Muskeln noch unruhig sind.

Pilates wirkt positiv auf Körper und Geist

Das Zusammenspiel von Körper und Geist wird durch Pilates aktiv gefördert. Die Gymnastik kann Ihnen helfen, beide Bereiche gleichmäßig zu stärken. Gerade im Alter ist es wichtig, dass Sie täglich ein wenig Bewegung haben. Körper und Geist sind für die Gesundheit verantwortlich Der Gründer von Pilates war der Überzeugung, dass nur durch ein gutes Zusammenspiel von Körper und Geist ein stabiles Immunsystem entstehen kann. Dabei sind die Übungen der Gymnastiksportart genau auf dieses Ziel ausgerichtet. ... mehr

Das Zusammenspiel von Körper und Geist wird durch Pilates aktiv gefördert.

Für schwangere Frauen ist Pilates ein idealer Sport

Während der Schwangerschaft wird durch Pilates die Bauchmuskulatur gestärkt. Die verschiedenen Möglichkeiten der Gymnastik helfen Ihnen, entsprechende Bereiche gezielt zu trainieren. Hören Sie dabei aber auf Ihren Körper. Schwanger und fit Durch die präzisen Trainingsmethoden von Pilates kann Ihnen die Schwangerschaft erleichtert werden. Teilweise kann sich Ihr Einsatz auch bei der Geburt lohnen, da das Risiko für aufkommende Komplikationen deutlich gesenkt wird. Neben dem Bauch werden durch die Übungen auf allen Vieren auch die Becken- und Rückenmuskulatur gestärkt. ... mehr

Während der Schwangerschaft wird durch Pilates die Bauchmuskulatur gestärkt.

Pilates-Ring: Gutes Trainingsgerät für Anfänger

Ein Pilates-Ring kann Ihnen beim Training weiterhelfen. Gerade für Anfänger ist dieses Gerät hilfreich, wenn es um die richtige Balance in der Praxis geht, weil die Übungen einfach auszuführen sind. Ohne große Risiken können Sie loslegen und dabei erste Erfahrungen sammeln. Der Pilates-Ring zum Einstieg Einen Pilates-Ring für Ihr Training erhalten Sie in der Regel in jedem Sportgeschäft. Fragen Sie hierzu explizit nach und lassen Sie sich nicht mit einem Ring für andere Sportarten abspeisen. ... mehr

Ein Pilates-Ring kann Ihnen beim Training weiterhelfen.

Kosten: Wie teuer sind Pilates-Kurse?

Die Kosten für Pilates können je nach Anforderungen sehr unterschiedlich sein. Gerade zu Beginn sollten Sie einen Kurs bei einem qualifizierten Trainer belegen. In diesem Fall müssen Sie zunächst mit höheren Kosten rechnen. Wenn Sie dann auch gerne zu Hause trainieren, sind nur eine Matte und DVD erforderlich. Die Kosten sind nach oben hin offen Besonders für Anfänger ist das alleinige Training im Heimbereich eher weniger zu empfehlen. Eine zweite Person sieht Fehler oft deutlich besser und kann Ihnen bei der richtigen Ausführung helfen. ... mehr

Die Kosten für Pilates können je nach Anforderungen sehr unterschiedlich sein.

Für wen ist Pilates geeignet? Ein Überblick
Für wen ist Pilates geeignet? Ein Überblick

Pilates ist für fast alle Menschen geeignet, die durch Gymnastikübungen die Beweglichkeit des Körpers aufrecht erhalten wollen. Durch die konzentrierte und ruhige Ausführungsweise kann nahezu jeder... mehr

Pilates ist für fast alle Menschen geeignet, die durch Gymnastikübungen die Beweglichkeit des Körpers aufrecht erhalten wollen.

1 2 3
Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017