Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Pilates >

Das Thera-Band steigert den Effekt von Pilatesübungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Thera-Band steigert den Effekt von Pilatesübungen

19.07.2012, 11:51 Uhr | ae (CF)

Ein Thera-Band ist relativ elastisch und kann beim Pilates hilfreich sein. Durch eine zusätzliche Anstrengung können Sie effektiver trainieren und bestimmte Übungen kontrollierter ausführen.

Was genau ist ein Thera-Band?

Elastische Bänder in Trainingseinheiten sind generell keine besondere Neuigkeit. Bemerkenswert ist allerdings, dass sie auch beim Pilates eine wichtige Funktion einnehmen können. Die verschiedenen Modelle werden in Fachgeschäftigen in unterschiedlichen Stärken angeboten. Dabei sollten Sie hier ein geeignetes Maß zu Ihrem Körpergewicht finden. Je straffer ein Band, desto mehr Kraft müssen Sie aufwenden. Für Anfänger empfiehlt sich eine eher schwache Variante, damit ein Gefühl für das Training entwickelt werden kann. (Schonend abnehmen mit Pilates)

Pilates: Übungen mit dem Thera-Band

Eine gute Möglichkeit für das Training von festen Armen ist, das Band um die Füße zu wickeln. Dabei fassen Sie die beiden Enden jeweils in einer Hand. Nachdem Ihr Körper relativ weit nach vorne geneigt ist, ziehen Sie sich anschließend nach hinten. Achten Sie darauf, dass Ihr Rücken gerade ist. Bis zu zehn Wiederholungen sind in der Regel vernünftig, danach ist eine Pause angesagt. Auch Ihre Beine lassen sich mit dem Thera-Band trainieren. Hierzu legen Sie sich auf den Rücken und spannen das Band zwischen Füßen und Händen auf. Die Beine müssen dabei vertikal nach oben gerichtet sein. Gleichzeitig ist es wichtig, dass eine nahezu volle Streckung vorliegt. Im zweiten Schritt drücken Sie nun die Beine gegen das Gewicht nach unten. In einer kontrollierten Bewegung kann diese Position kurzzeitig gehalten werden, bevor Sie wieder langsam zur Ausgangsposition zurückkehren. Auch diese Übung können Sie ein paar Mal wiederholen. Wenn Sie sich unsicher sind oder weitere Übungen brauchen, wenden Sie sich an einen Pilatestrainer. (Auch zu Hause können Sie Pilates problemlos ausführen)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017