Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Die Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes

08.06.2012, 14:54 Uhr | kg (CF)

Die Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes. Der DFB wurde 1900 gegründet (Quelle: dpa)

Der DFB wurde 1900 gegründet (Quelle: dpa)

Die Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes, kurz DFB, ist eng verknüpft mit der Entwicklung des Fußballs auf der ganzen Welt. Heute ist er daher auch weltweit einer der bedeutendsten und größten Fachverbände im Bereich Sport.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Der Deutsche Fußball-Bund wird gegründet

Die Größe des Deutschen Fußball-Bundes war noch überschaubar, als er am 28. Januar 1900 in der Leipziger Gaststätte "Mariengarten" gegründet wurde. Doch schon damals gehörten ihm immerhin 86 Vereine an, deren Vorläufer sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus deutschen Schulen heraus entwickelt hatten. Die Verhaltensregeln für das Fußballspiel waren zu dieser Zeit noch lange nicht so komplex wie heute. Doch mit der Gründung des DFB entwickelten sich neue Organisationsformen für den heutigen Volkssport, und der Fachverband selbst gewann immer mehr an gesellschaftlicher und sportlicher Bedeutung. 1903 führte er die deutsche Meisterschaft ein, aus der als erster Sieger der Geschichte der VFB Leipzig hervorging. Im Jahr 1904 wurde der DFB dann das achte Mitglied des Weltfußballverbands "Fédération Internationale de Football Association", kurz FIFA, und gewann auf diese Weise weltweiten Einfluss auf den Fußball. (Fußball hält den Körper gesund und fit)

Auf und ab in der Geschichte des DFB

Allerdings mit Unterbrechung: In den 1930er Jahren begann der Deutsche Fußball-Bund mit der Entwicklung des Dritten Reiches seinen Einfluss zu verlieren und wurde 1940 schließlich völlig aufgelöst. Doch nach dem Zweiten Weltkrieg gab es auch für den DFB einen neuen Aufschwung. Am 21. Januar 1950 erfolgte seine Neugründung, er kehrte im gleichen Jahr in den Kreis der FIFA zurück und wurde vier Jahre später Mitglied des europäischen Fußballverbandes "Union of European Football Associations" (UEFA). Seit Anfang der 50er Jahre wird sein Logo in den Farben Grün und Weiß dargestellt.

1963: Einführung der Bundesliga

Ein Höhepunkt der Deutschen Fußballgeschichte ereignete sich, als der DFB 1963 die Bundesliga einführte und somit den Weg für den Profifußball freimachte. Zuvor war die Forderung nach einem Berufsspielertum jahrzehntelang abgelehnt worden. Nicht nur Profifußball, sondern Fußball an sich gab es allerdings zunächst nur für männliche Spieler - zwischen 1955 und 1970 wurde der Frauenfußball vom DFB verboten. (Kopfbälle: Wie schädlich sind sie wirklich?)

Erfolge in Zahlen

Ein weiterer Höhepunkt in der Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes ereignete sich im Jahr 1974, als der DFB zum ersten Mal eine Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland veranstaltete, aus der die deutsche Mannschaft als Sieger hervorging. 2011 richtete der Fußball-Bund schließlich auch die Weltmeisterschaft der Frauen aus. Die Größe des DFB wuchs in den vergangenen Jahrzehnten stetig: Heute hat er nach eigenen Angaben mehr als 6,5 Millionen Mitglieder in knapp 26.000 Vereinen mit mehr als 180.000 Mannschaften.

Träger sozialer Verantwortung

Ernsthaft vom Absturz bedroht sei der "bisweilen atemberaubende Höhenflug" nur einmal gewesen, denn 1971 gab es einen Bestechungsskandal in der Bundesliga, so der DFB auf seiner Internetseite. Dieser konnte jedoch durch den DFB-Kontrollausschuss aufgeklärt werden und zog die Bestrafung von 52 Spielern, zwei Trainern, sechs Vereinsfunktionären und zwei Vereinen nach sich. Heute sieht der Verband nach eigenen Angaben neben dem Streben nach großen Erfolgen auch seine Aufgabe darin, soziales Engagement und gesellschaftspolitische Verantwortung zu übernehmen. (Fußballcamp für Kinder: Ferienspaß mit Kick)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017