Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross >

Quad-Straßenzulassung: Voraussetzungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motocross  

Quad-Straßenzulassung: Voraussetzungen

07.11.2013, 18:49 Uhr | nk (CF)

Quad-Straßenzulassung: Voraussetzungen. So bekommt ein Quad die Straßenzulassung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

So bekommt ein Quad die Straßenzulassung. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Quads sind als Sportfahrzeuge für Geländefahrten konzipiert, daher hat nicht jedes der Fahrzeuge automatisch eine Quad-Straßenzulassung. Sie kann aber unter bestimmten Voraussetzungen beantragt werden. Erfahren Sie hier, welche das sind.

Drei Wege zur Quad-Straßenzulassung: Umrüsten lassen

Wenn Sie eine Quad-Straßenzulassung beantragen wollen, gibt es drei Wege, um die dafür nötigen Voraussetzungen zu erfüllen. Zum einen können Sie Ihr Sport-Quad umrüsten, damit es den Anforderungen der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVZO) gerecht wird.

Das heißt, dass das Quad mit Blinker, Scheinwerfern, Bremslichtern, Standlicht sowie Tacho nach EC-Norm ausgerüstet werden muss. Das ist in der Regel aufwendig und teuer, aber das Quad kann dann als vierrädriges Kraftfahrzeug zugelassen werden. Allerdings sollten Sie beachten, dass Quads aufgrund ihrer Bauweise – starres Fahrwerk und Gewichtsverteilung auf die Hinterachse – besonders in Kurven kippen können.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Daher wird generell empfohlen, ein Quad durch Tieferlegen, Spurverbreiterung und Straßenreifen noch sicherer für den Straßenverkehr machen, wie unter anderem die "Rheinische Post" in einem Artikel zum Thema berichtet.

Voraussetzungen für die Zulassung als Zugmaschine

Ein anderer Weg, um die Voraussetzungen für eine Quad-Straßenzulassung zu erlangen, besteht darin, das Gefährt als Zugmaschine anzumelden. Diese Möglichkeit gilt allerdings nur für Modelle, die eine höhere Leistung als 15 kW aufweisen und ein Leergewicht von 400 Kilogramm überschreiten. Sie müssen außerdem mit einer zweiten Hauptbeleuchtungsanlage und einer Anhängerkupplung mit Steckdose ausgestattet werden.

Inklusive Zulassung kaufen

Der einfachste und eleganteste Weg, sich eine Quad-Straßenzulassung zu sichern, besteht darin, ein bereits technisch auf Straßentauglichkeit ausgelegtes Quad zu bestellen. Mittlerweile bieten einige Hersteller Modelle an, die neben den erforderlichen Anbauteilen bereits über eine breitere Spur, einen tiefergelegten Schwerpunkt und Straßenreifen verfügen. Die Zulassungspapiere, sogenannte COC-Papiere, sind in der Regel in der gesamten EU gültig, sodass Sie das Quad auch in einem anderen EU-Land anmelden können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017