Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Kaffee und Sport: Mehr Leistung dank Koffein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kaffee und Sport  

Kaffee steigert die sportliche Leistungsfähigkeit

11.11.2013, 15:11 Uhr | akl

Kaffee und Sport: Mehr Leistung dank Koffein. Das im Kaffee enthaltene Koffein kann die Leistungsfähigkeit steigern. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das im Kaffee enthaltene Koffein kann die Leistungsfähigkeit beim Sport steigern. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Heiß, schwarz, stark oder mit Milch und Zucker - so mögen Kaffeegenießer das Bohnengetränk am liebsten. Doch nicht nur als Muntermacher für die Pause zwischendurch ist das Getränk sehr beliebt. Es steigert auch die sportliche Leistung. Besonders Ausdauersportler profitieren, schreibt Professor Karen Nieber, Autorin des Buches "Schwarz und stark. Wie Kaffee die Gesundheit fördert" (Hirzel Verlag).

Auch professionelle Athleten trinken Kaffee

Jede Kaffeebohne enthält Koffein. "Während die Bohnen der Sorte Arabica nur zwischen 0,9 und 1,4 Prozent Koffein enthalten, bringt es die Sorte Robusta auf mindestens den doppelten Wert", erklärt Nieber, die am Institut für Pharmazie der Universität Leipzig arbeitet. Nicht nur professionelle Athleten nutzen die positiven Effekte. Auch Freizeitsportler können mit dem Getränk ihr Training unterstützen.

Ausdauersportler profitieren besonders vom Koffein

Das Koffein im Blut erhöht nicht nur die Aufmerksamkeit, es steigert auch die Muskelkraft. Und das übrigens ganz legal: Kaffee sei seit 2004 nicht mehr als Dopingmittel gelistet, so die Professorin. Besonders Ausdauersportler würden von einem Espresso vor dem Sport profitieren. Glaubt man der Autorin, so nimmt die Leistungsdauer beim Standfahrrad mit Koffein um 51 Prozent und beim Laufband um 44 Prozent zu. Dabei sei es egal, ob der Körper das Koffein über Kaffee, Koffein-Kaugummi oder Koffeinkapseln zugeführt bekommt.

Training durch Kaffee weniger anstrengend

Studien konnten zudem zeigen, dass es nach dem Genuss von Kaffee viel länger dauert, bis sich der Sportler erschöpft fühlt. Das liegt daran, dass das Adrenalin, welches beim Sport ausgeschüttet wird, länger im Körper bleibt. Koffein und Adrenalin in Kombination sorgen dafür, dass der Körper länger leistungsfähig bleibt und Trainingseinheiten als weniger anstrengend empfunden werden.

Besonders groß sei der Effekt dann, wenn der Sportler im Alltag nur sehr wenig Kaffee trinkt oder einige Tage vor dem Wettkampf ganz auf das Koffeingetränk verzichtet und erst kurz vor dem Wettkampf wieder Koffein zu sich nimmt. Wie genau Koffein die Leistung verbessert, muss noch erforscht werden.

Muskelschmerzen mit Kaffee wegtrinken

Aber auch bei Muskelschmerzen nach dem Sport kann Koffein helfen, schreibt Nieber. So konnte eine Studie amerikanischer Sportwissenschaftler den Einfluss von Koffein auf die Entstehung von Muskelschmerzen beim Sport belegen. Deshalb können zwei bis drei Tassen Kaffee nach einem anstrengenden Training einen positiven Effekt bewirkten. Wer spät abends trainiert, riskiert dann allerdings, dass er nicht mehr gut schlafen kann. Ob Koffein zukünftig vielleicht sogar gezielt zur Behandlung von Muskelschmerzen eingesetzt werden kann, wollen die Forscher weiter untersuchen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017