Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Frau auf Urlaubsfähre von Zecken übersät

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zecken  

Zeckenangriff auf der Urlaubsfähre

29.07.2008, 15:33 Uhr | dpa/afp/lgs

Wenn Zecken sich mit Blut voll saugen steigt ihr Gewicht um das 200-fache. (Foto: imago) Wenn Zecken sich mit Blut voll saugen steigt ihr Gewicht um das 200-fache. (Foto: imago) Einer 41-jährigen Italienerin wurde vergangene Woche Angst und Bange. Auf der Überfahrt von Genua nach Sardinien wachte sie nach einem kurzen Nickerchen auf und war am ganzen Körper mit Zecken übersät. "Ich spürte ein Jucken am Arm. Als ich an mir herunterschaute sah ich, dass Hunderte der Tiere auf mir saßen", berichtete die Frau anschließend schockiert.


Fallen Zecken von Bäumen? Zecken-Mythen aufgedeckt
Erste Hilfe Wie Zecken richtig entfernt werden



Arzt fand keine Wunden

Geschlafen hatte die Frau in einem Sessel der ersten Klasse, der Hunderte der Parasiten unter der Sitzfläche beherbergt haben soll. Die Frau sei gleich danach von dem Bordarzt untersucht worden, der zunächst keine Stichwunden feststellen konnte. Anschließend bekam sie von der Bordcrew neue Kleider während der Sitzplatz gründlich desinfiziert wurde. Nach eigenen Angaben will die Italienerin nun Anzeige gegen die Fährlinie erstatten. Wie die Zecken an Bord kamen ist noch unklar.

Zecken in Bus und Bahn

In den vergangenen Jahren hatte es immer wieder ähnliche Fälle von Zecken- oder Flohbefall in italienischen Verkehrsmitteln gegeben, insbesondere in Zügen. 2005 hatte ein Passagier den Zug aus dem norditalienischen Ventimiglia nach Paris für vier Stunden gestoppt und auf einer Gesundheitsinspektion bestanden, weil er während der Fahrt von Zecken, Flöhen und Wanzen angefallen worden war.

Gefährliche Blutsauger

Zecken sind weltweit verbreitete Parasiten, die sich vom Blut ihrer Wirte ernähren. Durch die wechselnden Wirte sind Zecken vor allem Träger verschiedener Krankheitserreger, die für dem Menschen gefährlich sein können. Die Zecke gehört zur Gattung der Spinnentiere und zur Untergruppe der Milben. Zecken können bist zu 15 Tagen an ihrem Wirt hängen. Dabei suchen sie sich oft Körperstellen, an denen sie guten Halt finden und geschützt sind - beispielsweise die Achselhöhlen. Die bekanntesten und gefährlichsten Krankheiten, die durch Zecken übertragen werden, sind die Frühsommer-Meninngoenzephalitis (FSME) und die Borreliose. Beide Krankheiten sind für den Menschen lebensbedrohlich.

Hausmittel Rasierschaum hilft gegen Quallen

Gefahr durch Zecken

Durch den Stechapparat der Zecke, der viele kleine Widerhaken enthält, kann sie sich an ihrem Wirt festbeißen. Nach dem ersten Biss sondert das Tier dann zusätzlich noch eine Art Klebstoff ab, der sie noch fester an den Wirt bindet. Danach saugt die Zecke das Blut in den Darm, der so dehnbar ist, dass eine volle Zecke 200mal schwerer sein kann, als eine hungrige. Mit einer einzigen Mahlzeit kann die Zecke sehr lange überleben - im Laborversuch bis zu zehn Jahren. Der in Deutschland verbreitete Holzbock hingegen lebt in freier Natur ungefähr drei bis fünf Jahre.

Mehr zum Thema :
Schutz vor Zecken So halten Sie sich Zecken vom Leib
Test Wissen Sie über Zecken Bescheid?
Stiftung Warentest Diese Zeckenmittel versagen im Test


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017