Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness >

Dampfbad und Co. - Orientalische Beauty-Tipps für zu Hause

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dampfbad und Co.: Orientalische Beauty-Tipps für zu Hause

14.02.2012, 16:20 Uhr | sc (CF)

Das orientalische Dampfbad ist inzwischen auch in Deutschland bekannt und steht oftmals für den Inbegriff der perfektionierten Schönheitspflege. Leider ist der Besuch eines Hamams recht teuer. Mit folgenden Tipps wird gezeigt, wie sich auch zu Hause in den Genuss eines entspannenden Dampfbades kommen lässt.

Tipps zur Schönheitspflege mit dem Dampfbad

Orientalische Beauty-Pflege ist mehr als nur reine Schönheitspflege. Sie fasst Körper und Geist zu einer Einheit zusammen. Der Körper wird während des Dampfbadens erwärmt und die ätherischen Dämpfe entspannen die Seele. Zu Hause lässt sich die Wirkung eines Dampfbads aber ebenfalls nachahmen. Doch vorher sollte das Badezimmer in ein erholsames Ambiente versetzt werden. Das Licht bleibt ausgeschaltet, stattdessen werden Kerzen aufgestellt. Das Badewasser wird mit würzigen Essenzen angereichert und mit Blüten eingestreut. Wird das Wasser sehr heiß und einige Zeit vor dem Baden in die Wanne gelassen, während die Tür geschlossen bleibt, sorgen die aufsteigenden Dämpfe für das typische Hamam-Klima.

Hochwertige Pflegeprodukte runden das Dampfbad perfekt ab

Eine ideale Ergänzung zum Dampfbad ist ein Peeling. Im orientalischen Hamam wird meist mit einem Seidenhandschuh, dem sogenannten Kese, gepeelt. Er regt den Stoffwechsel sowie den Lymphfluss an und ist hervorragend gegen Cellulitis und unreine Haut geeignet. Am besten lässt sich seine Wirkung erzielen, wenn die Haut noch trocken ist. Erst danach sollte das Bad genossen werden. Zur Hautpflege ist Granatapfelöl optimal. Es wirkt anti-oxidativ und aktiviert zudem die Zellfunktionen. Ein Peeling kann leicht auch selbst hergestellt werden. Zucker, Meersalz, Olivenöl und ein ätherisches Öl werden einfach miteinander vermischt. Nach dem orientalischen Wellnessbad sollte noch eine Ruhephase folgen, um die orientalische Wellness abzurunden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017