Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Reisen mit Allergie: Worauf Allergiker achten müssen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Reisen mit Allergie: Worauf Allergiker achten müssen

07.09.2012, 16:44 Uhr | ms (CF)

Ein Urlaub im Ausland kann nicht nur sinnliche Erholung, sondern auch eine Auszeit von Allergien bringen. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie als Allergiker eine Reise unternehmen, erfahren Sie hier.

Linderung von Pollen- und Hausstauballergie

Leiden Sie an einer Allergie gegen Pollen, dann ist der Sommer für Sie vermutlich häufig eher eine stressige als eine erholsame Zeit. Eine Reise in eine pollenarme Region wie zum Beispiel in den Mittelmeerraum, an Nord- oder Ostsee oder auch ins Hochgebirge kann da genau das Richtige für Sie sein. Das Seeklima ist bei Atemwegsproblemen besonders zu empfehlen. Sind Sie nicht nur allergisch auf Pollen, sondern auch oder stattdessen auf Hausstaubmilben oder Schimmelpilze, bietet sich ein Urlaub im Gebirge an, denn ab einer Höhe von 1500 Metern finden diese Allergieauslöser nur schlechte Lebensbedingungen vor. (Hausstauballergie: Symptome und Therapie)

Reiseapotheke vorbereiten

Bei einer Allergie gegen Insektenstiche sollten Sie auf Ihrer Reise unbedingt ausreichend Medikamente für den Notfall im Gepäck haben. Besprechen Sie möglichst mit Ihrem behandelnden Arzt, welche Mittel besonders wichtig sind. Wenn Sie rechtzeitig damit beginnen, können Sie bei Ihrem Allergologen gegebenenfalls auch eine Desensibilisierungsbehandlung vornehmen lassen. Auch bei Hautallergien ist es wichtig, dass Sie gut vorbereitet auf die Reise gehen. Statten Sie sich mit entsprechenden Hautpflegemitteln aus und achten Sie während des Urlaubs darauf, dass Sie sich nicht zu oft direkt in der Sonne aufhalten. (Diese Medikamente sollten in Ihrer Reiseapotheke nicht fehlen)

Nahrungsmittel und giftige Pflanzen

Bedenken Sie gerade bei Auslandsreisen, ob Sie an einer Nahrungsmittelallergie leiden, und informieren Sie sich über die Rezepturen von landestypischen Gerichten. Vor allem bestimmte Gewürzmischungen, Speisen mit Soßen oder Gerichte mit Meeresfrüchten oder rohem Fisch besitzen ein hohes Allergiepotenzial. Gehen Sie auch mit unbekannten Pflanzen vorsichtig um. Bekannte Giftpflanzen, die bei Berührung zu starken Hautreizungen führen können, sind beispielsweise der Giftefeu, der sich unter anderem in den USA und Südafrika findet, der Riesenbärenklau oder auch Feigenblätter. Bringen Sie am besten im Voraus in Erfahrung, ob an Ihrem Reiseziel besonders häufig auftretende Giftpflanzen vorkommen. (Sonnenallergie vorbeugen: So geht’s)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017