Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Loci-Methode als Gedächtnistraining: Der Weg ist das Ziel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Loci-Methode als Gedächtnistraining: Der Weg ist das Ziel

25.10.2012, 11:07 Uhr | se (CF)

Die Loci-Methode gehört zu den ältesten Techniken des Gedächtnistrainings. Sie speichern Ihr Wissen hierbei auf einem imaginären Weg, den Sie in Gedanken abschreiten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, um sich möglichst viele Dinge zu merken.

Loci-Methode: Den Gedächtnispalast begehen

Bei der Loci-Methode bauen Sie sich einen eigenen Gedächtnispalast, in dem Sie mit etwas Übung eine Vielzahl an Dingen abspeichern können, die Sie sich merken möchten. Ob Zahlenreihen oder Begriffslisten – bei diesem Gedächtnistraining findet alles seinen Platz. "Gedächtnispalast" klingt allerdings geheimnisvoller als es ist: Er steht lediglich symbolisch für eine Ansammlung an Orten (lat. "loci"), die Sie in Gedanken abgehen, um sich mithilfe von Assoziationsketten die Dinge in Erinnerung zu rufen, die Sie sich merken wollen. Dies kann Ihre Wohnung oder Ihr Haus sein, aber genauso gut der Weg zur Arbeit. Wichtig ist vor allem, dass Sie den Palast bis ins kleinste Detail kennen. (Gedächtnistraining mit PEG-Methode: Mit Zahlen jonglieren)

Assoziatives Gedächtnistraining: Orte mit Geschichten verbinden

Das Prinzip bei diesem Gedächtnistraining ist Folgendes: Sie gehen in Gedanken den gewählten Raum oder Weg ab und platzieren dort alles, was Sie im Kopf behalten wollen. Möchten Sie sich beispielsweise eine Einkaufsliste merken, müssen Sie alle Produkte mit verschiedenen Stationen auf Ihrem Rundgang oder Weg verknüpfen. Je besser Sie Ihren Gedächtnispalast kennen, desto mehr imaginäre Orte finden Sie, um Informationen zu speichern und desto leichter fällt es Ihnen, sich das Gemerkte in Erinnerung zu rufen. Wichtig ist nun eine kreative Geschichte zu den Produkten, die Sie einkaufen wollen. Wählen Sie bei der Loci-Methode zum Beispiel einen Rundgang durch Ihre Wohnung, könnte eine kleine Einkaufsliste so aussehen:

Sie wollen Ihre Wohnung betreten und greifen an die schmierige Türklinke. Irgendjemand muss darauf Öl (Olivenöl kaufen) hinterlassen haben. Sie öffnen die Tür und rutschen aus, weil auch der Boden schmierig ist. Sie landen auf der Fußmatte und fragen sich, warum darauf Erdbeeren (Erdbeeren kaufen) abgebildet sind. Zwar ist die Tür jetzt offen, doch kommen Sie trotzdem nicht in Ihre Wohnung, weil eine unsichtbare Folie den Weg versperrt (Klarsichtfolie kaufen).

An dieser Stelle sind Sie noch nicht einmal in Ihrer Wohnung und haben bereits drei Dinge in Ihrem Gedächtnispalast untergebracht, die Sie beim Einkaufen später sicher nicht vergessen werden.

Tipps für die Loci-Methode

Um die Loci-Methode erfolgreich als Gedächtnistraining anzuwenden, können einige Tipps helfen. Sie können Ihren Gedächtnispalast am effektivsten nutzen, wenn Sie diesen wie Ihre eigene Westentasche kennen. Wenn Sie sich besonders viele Details einprägen, können Sie nicht nur mehr zu merkende Dinge "unterbringen", sondern sich diese auch leichter in Erinnerung rufen. Hilfreich kann es deshalb sein, Ihre Wohnung oder den Weg zur Arbeit mit allen Sinnen zu erfassen: Prägen Sie sich nicht nur Orte ein, sondern auch Gerüche, Geräusche oder Gefühle, die Sie dabei empfinden. Je mehr Sinne Sie nutzen, desto einfacher ist es, die Orte in Gedanken abzurufen. Tipp: Gehen Sie die Wege mehrmals in der Realität ab.

Ein weiterer Tipp für das Gedächtnistraining: Je ausgefallener die Geschichten, die Sie auf Ihrem imaginären Weg erleben, desto leichter werden Sie sie sich auch merken können. Seien Sie also kreativ und überlegen Sie sich obskure Situationen, in die Sie geraten. Nach etwas Übung werden Sie merken: Im Einkaufswagen fehlt am Ende nichts.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Cooler kühlen mit dem LG Side-by-Side Kühlschrank
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017