Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Anti-Rauch-Kampagnen retteten Millionen Leben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US-Studie  

Anti-Rauch-Kampagnen retteten Millionen Leben

09.01.2014, 09:35 Uhr | Lindsey Tanner, AP

Anti-Rauch-Kampagnen retteten Millionen Leben . Anti-Rauch-Kampagnen: Dass Rauchen der Gesundheit massiv schadet, weiß man erst seit den 60er Jahren.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Dass Rauchen der Gesundheit massiv schadet, weiß man erst seit den 60er Jahren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kampagnen gegen das Rauchen haben in den USA eine lange Tradition. Dass sie erfolgreich sind, belegt nun eine aktuelle Studie. Sie zeigt, dass die Maßnahmen in den vergangenen fünf Jahrzehnten etwa acht Millionen Menschenleben gerettet haben. Die Studie wurde anlässlich des 50. Jahrestags der Veröffentlichung eines bahnbrechenden Berichts herausgebracht. Dieser zeigte der Öffentlichkeit in den 60er Jahren erstmals deutlich, dass Rauchen tödlich sein kann.

Massives Umdenken in den 60er Jahren

Die Autoren der Studie kommen zu dem Schluss, dass rund acht Millionen Menschen mehr an den Folgen des Rauchens gestorben wären, wenn mit dem Bericht des obersten Gesundheitsbeauftragten der US-Regierung aus dem Jahr 1964 nicht ein massives Umdenken eingesetzt hätte. In den Jahren vor der Studie hatten mehr als 42 Prozent der Amerikaner geraucht, heute sind es nur noch 18 Prozent. Die Studie wurde auf der Internetseite des "Journal of the American Medical Association" veröffentlicht.

Lebenserwartungen seit Beginn der Kampagnen gestiegen

Die Studie kommt außerdem zu dem Ergebnis, dass die Lebenserwartung der Amerikaner nach dem Bericht signifikant gestiegen sei. Im Vergleich zu 1964 hat ein 40 Jahre alter Amerikaner demnach heute eine um fünf Jahre längere Lebenserwartung. Bei allen Angaben handelt es sich um Hochrechnungen und Schätzungen, doch Experten halten die Zahlen für schlüssig.

"Rauchen kann Menschen töten und verstümmeln"

Trotz aller Bemühungen sterben nach Angaben der US-Gesundheitsbehörde CDC noch immer rund 443.000 Amerikaner pro Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens. "Tabak spielt, vereinfacht gesagt, in einer eigenen Liga, was die Zahl und die Arten angeht, mit denen er Menschen töten und verstümmeln kann", sagt CDC-Direktor Thomas Frieden.

Direktor der Gesundheitsbehörde fordert weitere Maßnahmen

Die USA lägen nach wie vor hinter vielen anderen Ländern, was mögliche Maßnahmen gegen das Rauchen angehe, sagt Frieden weiter und verweist dabei auf abschreckende Warnhinweise auf Zigarettenschachteln, höhere Steuern und das weitgehende Verbot von Werbung für Zigaretten und andere Tabakprodukte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie viel rauchen Sie am Tag?
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017