Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness >

Entspannungsbad mit Orangenblüten selber machen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wellness-Anwendungen  

Entspannungsbad mit Orangenblüten selber machen

18.02.2014, 15:32 Uhr | hm (CF)

Wenn es draußen stürmt und regnet, ist ein wohltuendes Entspannungsbad mit Orangenblüten genau das Richtige. Um sich das zu gönnen, müssen Sie aber nicht unbedingt ein Spa aufsuchen: Wellness für zu Hause gibt es auch aus der Packung.

Woraus besteht ein Orangenblütenbad?

Für ein Entspannungsbad aus Orangenblüten eignen sich die Blüten der Bitterorange am besten. Während die Frucht selbst – eine Kreuzung aus Pampelmuse und Mandarine – eher bitter schmeckt, verströmen die weißen Orangenblüten einen angenehm süßlichen Duft. Der wird durch die ätherischen Öle erzeugt, die in Kombination mit Flavonoid – einem der Inhaltsstoffe von Zitrusfrüchten – besonders zur Geltung kommen.

Wellness pur: Ein Entspannungsbad

Wer sich Wellness in Form eines Entspannungsbades gönnen will, braucht etwa 25 bis 75 Gramm der Orangenblüten, die Sie in der Apotheke oder im Internet bekommen. Diese können Sie in einen großen Teebeutel füllen und dann in das einlaufende Badewasser halten. Das Wasser muss eine Temperatur von rund 38 Grad haben, damit sich das Aroma der Orangenblüten voll entwickeln kann. Das Entspannungsbad sollte idealerweise 20 bis 30 Minuten lang dauern. Allerdings sollten Sie nur so lange in der Wanne sitzen bleiben, wie es Ihnen gut bekommt. Ist Ihr Kreislauf nicht stabil, sollten Sie von einem Entspannungsbad eher absehen.

Wohltuende Wirkung

Ein Wellness-Bad mit Orangenblüten wirkt in erster Linie beruhigend und entspannend. Anwender versprechen zudem eine entzündungshemmende, fiebersenkende und antibakterielle Wirkung. Wenn Sie ein Entspannungsbad mit ätherischem Neroliöl nehmen, welches durch Destillation aus Orangenblüten gewonnen wird, brauchen Sie sich dank der Rückfettung anschließend nicht eincremen – Ihre Haut sollte sich auch ohne zusätzliche Pflege nun ganz weich und geschmeidig anfühlen. Ein weiterer Vorteil des Öls: Es ist deutlich günstiger als die Original-Orangenblüten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017